Meine Nase ist verstopft.. Kann weder riechen noch schmecken :(?

7 Antworten

Ein Mittel zum Abschwellen der Nasenschleimhaut einnehmen. Dadurch ist wieder Platz für die Geruchsstoffe die aus dem Rachenraum zum Nasenboden Aufsteigen und dir das Riechen und damit schmecken ermöglichen. Aber nur halbwegs, durch den Nasenschleim mit dem sich deine Nase zu schützen versucht, (Fremde Bakterien und "Erlegte Feind Eindringlinge werden Ausgespült) wirst du noch ein paar Tage leider nur Pappe und Schwammiges schmecken können...

Hallo

Da hilft am besten wie die andren gesagt haben Nasenspray und Taschentücher. Sorge dafür das du immer die Nase putzt damit sich der Schleim Weg geht sonst bleibt der Schnupfen. Aber keine Sorgen nach ein paar Tagen geht er wieder weg.

Gute Genessung :)

An irgendetwas säurehaltigem reichen

Nase einseitig verstopft! hilfe! Was kann ich tun?

Meine nase ist nur auf einer seite verstopft und das auch nur wenn ich sitze oder liege.Im stehen geht es einiger Maßen.Nachts kann ich seit 2 tagen nicht richtig schlafen,da wie gesagt ein nasenloch verstopft ist.Was kann ich dagegen tun??Habt ihr irgendwelche Tipps?Nasenspray habe ich schon versucht,bringt nichts.

...zur Frage

Warum kann man schlecht schmecken, wenn die Nase verstopft ist?

Warum kann man schlecht schmecken wenn die Nase verstopft ist?

...zur Frage

Kann nichts mehr riechen(nase nicht verstopft,keine erkältung, kerngesund) was soll ich machen?

😰ich kann nichts mehr riechen(nase nicht verstopft,keine erkältung gar nichts...bin kerngesund)was soll ich machen😣

...zur Frage

Kann nichts mehr riechen und schmecken!

Ich bin seit Sontag stark erkältet, fühle mich sehr schwach und esse kaum noch etwas da ich nach jeden bissen fast erbrechen muss. Als meine Nase verstopft war für lange Zeit hab ich mit Nasentüchlein fast ununterbrochen die Nase geschneuzt, als diese dann auf einmal frei war kam sehr viel Blut raus. Ich hab einen feuchten Lappen genommen, mir diesen über die Stirm gelegt und ging ins Bett. Als ich wieder Aufgestanden bin war das Nasenbluten weg, doch ich konnte nichts mehr schmecken oder riechen! Jetzt mach ich mir wirklich sorgen, dass meine Nase nun kaput ist wegen dem groben schneuzen. Hoffe bekomme einige Antworten heute, da ich morgen sowieso zum Arzt gehe.

-Grüsse Kevin

...zur Frage

Kann es passieren, dass ich nach der Nasen-Op nie wieder riechen kann?

Hallo meine lieben :) Ich möchte demnächst meine Nase operieren lassen, jedoch habe ich mitbekommen,dass ich einen Vertrag unterschreiben muss indem steht, dass ich eventuell nie wieder riechen und schmecken kann. Ich habe sehr angst aber meine Nase stört mich auch zu sehr bzw. mein Höcker.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?