Meine Nase ist krumm seit Geburt an, atmen durch Nase fällt schwer ist das behandelbar?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst nicht 18 sein, jedoch müssen deine Erziehungsberechtigten dem zustimmen. Geh zum HNO Arzt, denn in so einem Fall übernimmt die Krankenkasse die OP, da deine Gesundheit beeinträchtigt wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timminator253
15.11.2016, 20:24

*da deine Gesundheit NICHT beeinträchtigt wird.

Klingt nur komisch😂

0
Kommentar von timminator253
15.11.2016, 20:25

Ups, sorry jetzt hab ich die Antwort verstanden. Sorry!

0

Ich weiß nicht so viel darüber aber es ist bei mir so ähnlich bei mir ein ein zusätzlicher knorppel in der nase seit der geburt und wurde auch 2002 geboren aber was ich weiß soweit wo ich weiß zahlt die Krankenkasse sowas nicht sie sagen es ist eine Schönheitsop und du musst es selber zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gesundheitlich begründete OP ist natürlich möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch einfach zum Arzt der kann dir sagen ob des behandelbar ist oder nicht. Und außerdem Fakten reichen schon aus wir müssen nicht deine ganze Lebensgeschichte wissen 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch eine Nasen Korrektur bestimmt. Einfach mit einem Arzt oder Chirurgen reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaydenX
15.11.2016, 20:03

Muss man dafür nicht extra 18 sein? Wenn nicht wäre das super.

0

Lass sie dir brechen, z.B. mit einem Faustschlag.. Der Arzt kann sie dann so richten, dass sie schief (in deinem Fall dann gerade) wieder zusammenwächst. Ist die billigste Variante

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaydenX
15.11.2016, 20:07

Tut sowas nicht extrem weh >.<

0

Was möchtest Du wissen?