Meine Nase ist extrem verstopft putzen bringts nicht und nasenspray hab ich nicht Heim?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast du Kamillentee Zuhause? Dann nimm einen Topf mit Wasser und koche dieses Mit einigen Beutel Kamillentee auf. Wenn er noch heiß ist aber nicht mehr kocht hinsetzen ein Handtuch über den Kopf das keine luft mehr rein kommt und 10 minuten inhallieren. Kamille wirkt abschwellend . Diese Prozedur einige male wiederholen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Was du tun kannst: 

-Eine Nasenspülung mit lauwarmen Salzwasser ( Du spülst mit jodhaltigem Salzwasser deine Nasengänge (nicht zu viel !! ) -> Schleim wird aus der Nase gespült/ Jod hat eine schleimlösende und antiseptische (keimreduzierende) Wirkung)


- heißen/s Kamillentee/ Salzwasser/ in einem Topf inhalieren(sprich die Dämpfe) ( Lege dir dabei ein Tuch über deinen Kopf; Der Topf muss somit auch bedeckt sein-> Es kommt kein Dampf raus) [ Wiederholungen sind notwendig ]


Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte!

DoctorJA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast Du Pfefferminz oder Kamillentee zu hause. Dann mach ein Dampfbad. Ein Handtuch über Kopf und den Dampf inhalieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch ein Dampfbad topf mit Wasser heiß machen kopf über den Topf halten und einatmen gegebenenfalls noch Kamille oder Salz ins Wasser und verbrenn dich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißen bzw waren Dampf inhalieren da durch Lößt es sich evtl 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?