Meine Nähmaschine zieht unten nicht die Fäden- was mach ich falsch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Fadenspannung kann man einstellen. Da müsste irgendwo ein Rädchen sein, mit dem man den Faden fester spannen kann. Nicht zu fest, sonst reißt er ab, nicht zu locker, sonst gibts nur ein Gewirr.

Manchmal hat man die Spule falsch herum eingelegt (in welche Richtung sich der Faden abrollt). Den Faden aus der Spule raus durch den Schlitz ziehen und um die Spirale wickeln.

Geh mit der Maschine mal zu einer Näherei oder Änderungsschneiderei. Die werden dir die Maschine bestens erklären können. So wrist du auch in Zukunft bei anderen Problemen immer wissen, was zu tun ist.

http://www.quilts.de/Informationen/Themen/Fadenspannung/body_fadenspannung.html

Was möchtest Du wissen?