Meine Mutters essen gefällt mir nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kocht deine Mutter vielleicht etwas zu einseitig? Immer mit denselben oder ähnlichen Zutaten? Manchmal kann es auch sein, dass das Essen einfach zu gehaltvoll, fettig oder sonst etwas ist, worauf dein Körper - blöd gesagt - einfach kein Bock hat. Habe hin und wieder das selbe Problem, aber mit Abwechslung in der Ernährung bekommt man dieses Ekelgefühl schnell wieder weg. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeitgeistin
04.10.2011, 20:42

Danke für den Stern! (:

0

bitte deine mutter doch darum, dass sie mal ein wenig abwechslungsreicher kocht. vielleicht denkt sie nicht viel darüber nach, was sie kocht und ob's dir wirklich schmeckt, also sie denkt vielleicht, dass es für dich nicht ganz so wichtig ist, was sie kocht. schlag ihr einfach mal ein paar mahlzeiten vor und dann guckst du einfach, ob's dir besser schmeckt :-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest selbst kochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?