Meine Mutter zieht einfach weg

5 Antworten

Deine Mutter ist für ihr Leben selbst verantwortlich. Wenn sie deinen Vater verlassen und mit einem anderen zusammen sein will ist das IHRE Sache. Natürlich gibt es für die Kinder was schöneres. So eine Trennung ist immer doof. Aber ihr müsst euch alle damit arrangieren. Und nur weil man 30 Jahre mit jemanden zusammen war, heißt das ja nicht, dass man glücklich ist.

Erstmal vorneweg - es ist deiner Mutter ihr Leben! Und ihr steht es frei,wie sie es in Zukunft gestaltet. Wär ja gelacht,wenn sie ihre Kids um Erlaubnis bitten müsste. Allerdings glaube ich,daß sie vorschnell handelt und die "Liebelei" ziemlich schnell "den Bach runtergehen wird".

Wenn deine Ma in ihrer Ehe nicht mehr glücklich ist,okay. Dann ist die Trennung das Beste. Aber vorerst sollte sie mal eine zeitlang alleine wohnen,um sich über ihre Gefühle wirklich klar zu werden.

Ruf RTL an und schlag Kapital draus. Die lieben solche Geschichten!

Wie kann ich Indirekte Rede verwenden?

Z. B. Meine Mutter hat mir gesagt, dass ich mein Zimmer aufräumen soll.

INDIREKTE REDE:

Meine Mutter sagte, ich solle mein Zimmer aufräumen. Oder

Sie sagte: " ich soll mein Zimmer aufräumen".

Sind meine Sätze richtig???

...zur Frage

Was soll ich machen um Erlaubnis zu bekommen?

Also ich bin 13 Jahre alt und möchte unbedingt in 2 Tagen nach Essen mit meiner Freundin und wollen da halt so bisschen einkaufen und so und meine Mutter sagte erst mal ja und jetzt nein und mein Vater sagt sowieso nein,wie kann ich sie überzeugen,wir sind Ausländer 😂 ich weiss das hat nix damit zutun aber meine Eltern sind halt strenger und es sind nur ca. 23km wo ich nur im Bus sitze für 40min oder wenn ich mit der Bahn fahre nur 20minuten was soll ich sagen das ich sie überzeugen kann ??

...zur Frage

Lesbische Tochter macht ihre kleine Schwester depressiv HILFE?

Meine ältere Tochter (22) hat sich vor kurzem geoutet. Für den kompletten Hintergrund bitte meine anderen Fragen lesen. Jedenfalls scheint es so als würde sie durch die letzten Ereignisse immer mehr in eine schwere Depression abrutschen. Da sie ihrer jüngeren Schwester (15) sehr sehr nah steht fürchte ich das sie sie langsam mit nach unten zieht. Seid ihrem Coming out machen beide praktisch nichts mehr mit ihren Freunden. Meine kleine ist meistens den ganzen Tag damit beschäftigt ihre größere Schwester zu trösten sie aufzuheitern etc.

Das ganze geht soweit das sie immonent sogar bei ihr im Bett schläft. Gestern ksm meine ältere nachts total betrunken nach hause und hat mitten in der Nacht ihre Schwester geweckt um sich bei ihr auszuweinen. Ich fürchte das sie meine kleine immer weiter mit in die Depression zieht. Ich hätte von ihr da eigentlich etwas mehr Verantwortungsbewusstsein erwartet aber scheinbar hab ich mich getäuscht. Ich finde es eigentlich schön das meine beiden sich so nah stehen aber fürch mich geht das alles zu weit.

Meine Frage ist jetzt: Wie kann ich (zu ihrem besten) dafür sorgen das sich meine Töchter etwas mehr voneinander distanzieren?

...zur Frage

mit eltern gestritten

hey...

hab mich gestern total mit meinen eltern gestritten weil ich oft zu meiner schwester wenn ise mich nervt gesagt habe dass ich sie hassdas stimmt aber nicht gestern abend hat mein vater mich darauf angsprochen und sagte das ich netter sein sollte zu ihr ich hab zugestimmt dann hat meinen mutter mich gefragt warum ich sie hass ich war total sauer und sagte weil ich kein einzelkind mehr bin.das war aber nicht so gemeint dann kamm mein vater und sagte das sie total egoostisch und dumm meine mutter stimmte ihn zuseit dem redet weder mein vater noch meine mutter mit mirwas soll ich jetzt tun damit sie wieder mit mir reden und nicht mehr sauer sind?wie gesagt sie reden micht mit mir

danke schon mal im vorraus

lg mona

...zur Frage

Zigaretten auf die straße werfen

hallo, Ich hab letztens so eine Ordnungshüterserie gesehen.Da sagte der Kerl."hätten sie eine Filterlose Zigarette auf die Straße geworfen wäre nichts passiert" Stimmt das?darf ich den Filter abreißen und den Rest wegwerfen?Oder von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich?

...zur Frage

Schlimmer Streit mit Schwester was tun?

Hallo, ich hatte schon seit ca. 1 Monat mit meiner 7 Jahre ältere Schwester streit weil si mich immer Provozierte, beleidigte, sich über mich lustig machte.... Ich hatte es dann Satt, dass sie mich so behandelt und hatte es meiner Mutter gesagt und sie redete mit meiner Schwester und meine Schwester sagte, dass sie das nicht mehr macht. Sie machte es aber trotzdem weiter und eines Tages reichte es mir weil ich fast jeden Tag wegen ihr heulen musste und hatte sie zurückgestossen und habe gefragt wieso sie die ganze Zeit gemein zu mir ist. Dann hat sie mich geschlagen und ich habe mich verteidigt ... Aber sie war natürlich stärker als ich weil sie ja 7 Jahre älter als ich ist und meine Mutter hat uns dann auseinander gebracht. Ich ging dann sofort in mein Zimmer rein und schliess die Tür ab und Blockierte meine Schwester auf Facebook und Instagram... Später  kam meine Mutter sehr wütend rauf und klopfte und sagte ich soll die Tür aufmachen!! Ich habe sie aufgemacht und dann hat meine Mutter gesagt, dass es alles meine Schult sei und dass ich angefangen habe, und, und, und... Nach ca. 3 Tagen kaufte meine Schwester mir eine schokolade (weil sie eingesehen hat was sie getan hat) aber ich nahm die Schokolade nicht an weil ich ihr nicht wegen einer Schokolade einfach so verzeihe!! Meine Mutter sagte ich soll ich verzeihen weil das sonst gemein wäre, also habs ich getan weil ich keinen Steit mehr wollte....
Und heute ist meine Schwester zu mir gekommen und hat gesagt: wieso hast du mich auf Facebook und instagram blockiert?!!!! Dann sagte ich dass sie selber schuld ist ... Und dann wollte sie mich schlagen und schrie mich an!! Ich sagte nur dass ich nicht Streiten will... Doch dann kam meine Schwester und wollte mich schlagen!! ich ging zu meiner Mutter und meine Schwester rennte mir hinterher. Ich ging hinter meiner Mutter und sagte ihr dass sie mich Schlagen will und meine Mutter nahm und auseinander. Dann ging meine Schwester weg und meine Mutte gib wieder mir für alles die Schuld, obwohl ich ihr alles erzählt dass ich sie Blockiert habe und dass ich das auch darf und es ist ja nicht schlimm wenn ich sie Blockiert habe oder?  .. Aber sie glaubt mir nicht!! Dann ging ich wieder in mein Zimmer und schliesste die Türe ab. Meine Mutter sagte ich soll aufmachen , habs aber nicht getan, weil meine Schwester auch dort war... Später musste ich dir Türe aufmachen und meine Schwester schrie mich an und wollte mich schlagen... Dann haben wir gesprochen, gesprochen und gesprochen... Und dann sagte meine Schwester dass sie zum Arzt gehen muss weil sie ein Arzt termin hatte. Dann sagte ich dass sie dringend zum Arzt gehen muss weil sie Agressionsprobleme hat ( ich habs nur gesagt weiss nicht ob sie hat). Und dann schlagte meine Schwester mich und meine Mutter sagte ich muss mich entschuldigen!! WTF wieso muss ich mich entschuldigen und nicht sie?!! BITTE HELFT MIR!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?