Meine Mutter zahlt Geld an einem Mann im Ausland!?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Oh mein Gott! Meiner Mutter sind ganz ähnliche Geschichten passiert, das traurige ist nur, sie kapiert es nicht und lernt nix daraus. Sie fällt immer wieder auf neue Abzocker aus dem Internet herein. Einmal ein amerikanischer Geschäftsmann, der angeblich iwo in Afrika einen Unfall hatte und Geld überwiesen brauchte, dann wieder ein englischer General der Army im Irak, der Handys geschickt haben möchte um sie anrufen zu können (dort gibt es ja keine Telefone....) und sie dann heiraten zu können usw.usw.

Ich hatte deshalb schon so viel Streit mit ihr und sie lässt sich absolut nichts sagen. Sie war früher so eine misstrauische Person, aber da sie Witwe ist , und mit über achtzig noch immer nach de großen Liebe sucht, ist sie keinem vernünftigen Argument zugänglich. Ich weiß nicht wieviel Geld da schon geflossen ist. Momentan stottert sie zwei Handyverträge ab, sie hat nur eine kleine Pension, es ist zum narrisch werden. Du kannst nur versuchen auf deine Mutter einzureden und ihr die Augen zu öffnen.

Mellacnd 29.03.2017, 18:49

Ja leider ist es auch erst seitdem die Scheidung ist. Vorher nie etwas mit Internet zu tun gehabt und plötzlich sucht sie sich neue Typen aus verschiedenen Ländern

0

Oh je! Das ist eine ziemlich bekannte Abzockmasche. Die werden niemals aufhören. Die machen solange weiter bis deine Mutter den letzten Cent ausgegeben hat. Und selbst dann wird weiterhin Druck gemacht.

Such mal ein wenig im Internet. Du findest solche Geschichten zu hauf. Nigeria Connection, Love Scamming etc...
Alle nach dem selben Schema. Es ist ein Unglück passiert, kein Geld vorhanden, benötige dringend Hilfe etc....

Red deiner Mutter ins Gewissen. Such dir solche Geschichten raus, druck diese aus und leg sie deiner Mutter vor. Sprich mit Freunden von deiner Mutter und mach ihnen die Situation klar. Auch die Freunde deiner Mutter müssen da mithelfen!


Btw: Sie soll sich mal den Namen des Arztes und den Namen des Krankenhauses und die Adresse geben lassen.
Dann soll sie sich im Netz die Kontaktdaten des Krankenhauses geben lassen. Sie sollte eine Mail schreiben und dort nach dem Arzt fragen, bzw. sich aufklären lassen ob dieser Kerl wirklich existiert.

Hat deine Mum irgendeinen Beweis, dass diese ganzen Dinge überhaupt wirklich passiert sind und nicht ein professioneller Betrüger dahintersteckt? 

Erstens das und zweitens, warum macht sie das? Wenn das alles wirklich so passiert, dann tut sie ja was gutes, aber trotzdem ist es mega seltsam, eig ziemlich bescheuert und unverständlich für mich. Rede mal mit deiner Tante, Onkel oder irgendjemanden, auf den deine Mum normalerweise hört, eine beste Freundin oder so

Oje rede mit deiner Mama darüber das ist gerade die neue Masche im Ausland an Geld zu kommen die ziehen sie ab.. Vllt kannst du ja mal zu Polizei und die können weitere Infos geben aber rede ihr das aus und sag ihr das ist eine Masche von Betrügern ist

Nimm Deine Mutter mal mit zur nächsten Polizeiwache, die werden sie schon aufklären und wenn sie dann möchte, kann sie umgehend Anzeige erstatten.

Das Geld allerdings ist weg.

sie ist alt genug,... Sollte sie sein... :/

du kannst ihr nur gut zu reden, wenn das nicht hilft.

distanziere dich von ihrer entscheidung, zeige es ihr deutlich.

so lange sie es nicht sieht das sie abgezockt wird, kann auch nichts unternommen werden.

Mellacnd 29.03.2017, 18:56

Ja nur leider weiss ich das reden nichts bringen würde. Sie ist sehr stur und führt sich ja geehrt das er sie "angeblich" liebt.

0
Kiboman 29.03.2017, 20:58
@Mellacnd

an deiner stelle würde ich die Geschichte in der nächsten polizeidirnststelle mitteilen, mit glück nehmen sie sich das nach deiner aussage an, betrug ist ein Offizialdelikt.

auch wenn das geld wahrscheinlich weg ist, bricht hoffentlich der kontakt ab

0

So dumm kann man kaum sein, dass man solche Geschichten glaubt ....

.... sie wird nach Strich und Faden verarscht.

Manja1707 29.03.2017, 18:01

Doch leider gibt es das, meine Mutter ist genauso dumm, echt unbegreiflich.

0
PunkExpert15 29.03.2017, 18:02

Doch, man KANN !

0
Kiboman 29.03.2017, 21:02

ist leider nicht das erste und auch nicht das letzte mal.

0
Nightlover70 29.03.2017, 21:55

Ne, leider nicht - es ist mir unbegreiflich wie immer wieder jemand auf sowas reinfallen kann

0

Das ist eindeutig Betrug. Der zieht deine Mutter nur ab.

Das ist doch gut, wenn deine Mutter Menschen in Not hilft. Die haben das Geld wirklich gebraucht weil es notleidende Menschen sind. Was du unternehmen könntest ist, das du deine Mutter unterstützt und dem Mann und seiner Tochter etwas Geld gibst. Das ist ja gut wenn man sich für notleidende Menschen einsetzt :)

Kiboman 29.03.2017, 17:48

du scheinst es ja ziemlich witzig zu finden...

1
Nightlover70 29.03.2017, 17:54

So doof bist Du nicht wirklich oder??

2
Mellacnd 29.03.2017, 18:55

Für dich sei es eine Gute Sache aber wenn du einfach mehrere Tausend Euro an unbekannte schickst wo du weißt das die es nicht nötig haben glaub ich nicht das du die so einfach "verschenken" möchtest. 

1
Kiboman 29.03.2017, 21:04
@Mellacnd

seine Ironie ist blanker hohn für alle betroffenen, und in diesem fall völlig unangebracht.

1

Deine Mutter wurde bis jetzt ausgenommen wie eine Weihnachtsgans. Wenn kein Geld mehr fließt, dann ist zappenduster.

Als ob der Arzt einfach sein Handy zum schreiben benutzt 😂 es ist soooo unwahrscheinlich das beide auf einmal mit solchen Unfällen ins Krankenhaus müssen.

Rede mit deiner Mutter darüber, wenn sie es nicht verstehen will, ist das doch ihr Pech. Sie ist eine erwachsene Frau und wer an fremden Menschen einfach so Geld schickt, der ist schon selbst schuld lol

Hey,

das klingt zu 99,99% nach Betrug. Die typische Masche. Was ihr da machen könnt...keine Ahnung. Aber auf jeden Fall aufhören!

Viele Grüße :/

Was möchtest Du wissen?