Meine Mutter will nicht das ich einen freund habe... Was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

13 ist schon früh, aber jetzt stresse dich nicht. Man kann seine Gefühle eben nicht kontrollieren ;) 

Warte einen guten Moment ab und rede dann in Ruhe mit deinen Eltern/ deiner Mutter/ deinem Vater /deiner Schwester/ deinem Bruder. :)

Aber egal wie die jeweilige Person reagiert, bleibe du ruhig und werde nicht zickig etc. 

Es ist ja nichts schlimmes :)

Hallo ich bin selber 13 und finde das ziemlich Normal wenn deine Mutter wirklich etwas dagegen hat würde ich einfach warten bis du etwas älter bist weil für deine Eltern bist du noch die kleine Maus und für deine Eltern sind deswegen diese 2 Jahre 20 Jahre wenn man älter ist macht das nicht mehr so viel aus ;)

Heyho,

gehe einfach mal mit deinem Freund zu deinen Eltern und stelle ihn vor. Sage, dass du ihn wirklich magst und bitte sie dies zu akzeptieren. Wenn dein Freund sich auch noch ganz gut anstellt, sehe ich eigentlich kein Problem in der Sache.

VG,

Jonas

selbst entscheiden, was dir wichtiger ist. Deiner Erfahrungen sammeln und selber erfahren was richtig und was falsch ist oder nach dem Leitfaden deiner Mutter zu leben. Du musst nicht sofort entscheiden. Du kannst auch erstmal damit warten :)

Was möchtest Du wissen?