Meine Mutter will mir einen Timeout auf meinem Pc einstellen was tun?

10 Antworten

Sie kann dir auch einfach deine Internet Zeit beschränken. Du kannst eigentlich nicht viel machen außer ehrlich, und vorallem nett, mit ihr zu reden. Wenn du ihr ein paar gute Argumente nennen kannst, wird sie das auch sicher verstehen :)

Von Experte JKL213 bestätigt

Ich würde mir den Stress als Mutter gar nicht machen. Router aus und fertig. :P

Und was heißt "Was kann ich machen?"

Vielleicht verantwortungsvoller mit deiner Internetzeit umgehen.

Meine Eltern waren früher auch geil. Die haben einfach das Netzkabel vom Fernseher mit zur Arbeit genommen, wenn ich Fernsehverbot hatte. Sowas haben wir alle durch. Verwende weniger Zeit darauf dir Ausflüchte zu überlegen um deiner Strafe zu entgehen und mehr darauf zu überlegen, was du tun könntest, damit deine Mutter nicht zu solchen Maßnahmen greifen muss.

Sich einfach an die Regeln halten - oder einfach ausdiskutieren. Meist gibt es etwas Spielraum.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – 10 Jahre Hardwarehilfe und eine Menge Eigenerfahrung

Zweite Partition auf deiner Festplatte erstellen und dort ein weiteres Betriebssystem installieren.

Wenn sie dir den Zugang beim anderen Betriebssystem sperrt, macht das keinen Unterschied, weil du ohnehin das OS auf der zweiten Partition nutzt.

Da kommt sie fix nie drauf. 👌😁

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Dann wird halt das Internet gekappt.

0
@ChewbaccaAO

Stimmt 🤔

Dann wird halt mittels LAN-Kabel ein WLAN-Repeater hinten am Router angeschlossen und darüber dann das Internet genutzt. 👌😁

Muss halt den Repeater gut verstecken und das weitere Kabel, welches aus dem Router kommt, fällt nicht weiter auf.

0
@JonnieDoe

Es ist nicht gerade schwer mit gescheitem Router direkt Computer zu begrenzen/zu sperren.

0
@JonnieDoe

dann kommt der PC als solches weg - und zwar an einen Ort wo er den sich nicht mehr so leicht holen lassen kann

0

Hab jetzt mein passwort geändert (microsoft passwort Zugang) und nur much Administrator gemacht ist das gut?

0
@Cxlll

Ja, sollte ausreichen.

Wirst halt Stress bekommen, wenn sie drauf kommt, dass sie nur Userrechte hat.

0
@Cxlll

es würde ausreichen, den rechner abzubauen und in den schrank zu stellen bis du ausziehst. wlan passwort ändern und du lebst internetfrei für die nächsten paar jahre.

0

Das Passwort ändern reicht doch? Aber meine Eltern hätten einfach das LAN Kabel abgezogen

Was möchtest Du wissen?