Meine Mutter will mich beeinflussen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Typische männerfeindlichkeit. anscheinend tut dir der vater gut. wen es dir dort gefällt dan solltset du der mama einen denkzettel verpassen. höre auf dich und sonst niemanden anderen. es geht um dich und nicht um deine mutter oder schwester

bin auch rumgerissen worden und am ende bin ich zu niemanden mehr hingegangen. den mir taten alle nicht gut. mein vater hatte sich nicht um mich gekümmert und oma und mutter rissen sich um mich. was mich voll gestresst hatte. fazit: letzten endes sind mir alle egal gewesen weil sie sich nicht einig geworden sind

0
@SgtAkira

ich bin so lange nicht hingegenagen bis sie sich einig waren. sozusagen habe es erzwungen das sich alle wieder vertragen. sie wollen ja alle dich und wen sie dich alle nicht kriegen dan merken sie das sie was falsch machen. und dan passierts auf einmal

0
@Freshplayer28

deine mutter tut sich einfach schwer damit ihren vater wiederzusehen oder dich an ihn komplett zu verlieren. und dein vater bestimmt genauso. bei deiner schwester liegts wohl daran sie deine mutter sie fest im griff hat

0
@SgtAkira

kannst überall dahingehen was mit der familie zu tun hat. was ist mit deiner oma oder opa. freunde ist schlecht den dan kann deine mutter dich mit der polizei holen

0
@Freshplayer28

also mein vater möchte keine beziehung mehr haben meine schwerster ist einfach nur genervt was das mit meiner mutter ist weil sie auch wegen ihr auch kein geld mehr hat wegen meiner mutter und ja ...

0
@SgtAkira

hat deiner mutter alleiniges sorgerecht? wen nein dan kannst du bei deinem vater bleiben wen du willst. 2tens kannst du ja deinen papa fragen ob er das sorgercht anfechtet weil die lebensumstände bei deiner mutter immer heftiger werden. letztendlich ist dem gericht deine entscheidung am wichtigsten

0
@Freshplayer28

also das sorgercht haben beide noch aber mir wurde auch gesagt das wenn jetzt meine mutter sagt das ich zu ihr hin soll und mein vater dagegen sagt das ich nicht dahin soll habe ich dann noch das recht da mit zu reden dann müsste ich entscheiden zu wen ich will und das war ja auch einmal so gewesen da wir auch schon vor gericht waren und ich dann selber mit der richterin in einen raum darüber reden musste!!!!

0
@SgtAkira

und was hast du ihr den gesagt? tja dan kannste bei papa so lang bleiben wie du willst. mach es einfach mal wen dein papa nichts dagegen hat

0
@SgtAkira

dan kann ich dich noch besser verstehen. diese situation macht dich immer kaputter. das hat keinen sinn. du brauchst feste wurzeln. und so wie es aussieht sind diese beim pappa. rede mit deinem papa ob du für immer bei ihm bleiben kannst am besten mit alleinigem sorgerecht.

tipp: gehe mit deinem papa zu einem psychologen und lasse dir bestätigen das du nicht mehr klarkommst und dan das alleinige sorgerecht einfordern. das würde ich in deinem fall machen. dan kannst du auch zur ruhe kommen. aber sag deinem vater das er auch mit deiner mutter klarkommen sollte. den es ist für deiner mutter auch nicht leicht. nur fürs erste brauchst du ruhe. dan kann sie dich ja wiedersehen.

0

Wenn Deine Mutter Dich nach dem Warum fragt, dann sage ihr ruhig das Du Dich bei ihr nicht mehr wohl fühlst und Du kein bock auf ständige Streiterein hast. Deine Mutter kann nur etwas ändern wenn sie auch weiß was.

aber es fällt mir irgendwie sooooooo schwer

0

Was möchtest Du wissen?