Meine Mutter will keine Sonnencreme fürs Meer kaufen, ich möchte aber gern welche auftragen hab aber kein Geld, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein starkes Stück! Sie muss ja die Sonnencreme nicht verwenden. Aber für Dich, ihr Kind wird sie doch eine kaufen, wenn Du sie brauchst. Schön, dass Du so vernünftig bist, ich war es in Deinem Alter noch nicht.

Verstecke Dich im Schatten. 1 weißes Baumwoll-T-shirt entspricht Lichtschutzfaktor 4... also nicht sehr viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ziemlich unverantwortlich von deiner Mutter... Und man wird auch so braun.Wenn du später an Hautkrebs leiden solltest, kannst du ihr die Schuld geben. Und grade am Meer ist mit der Sonne nicht zu spaßen, da durch die Wasserreflektion, die Einstrahlung um einiges höher als normal ist. Also gib acht auf Sonnenbrand. Falls du deine Mutter wirklich nicht umstimmen kannst, zieh lieber ein T-shirt zum schwimmen über, oder bleibe nicht zu lange in der Sonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Urlaub mit starker Sonne ohne Sonnencreme ist schädlich, wegen der UV-Strahlung. Sonnenbrand, Hautkrebs, Hautschälung etc. das kann alles passieren und ist denk ich mal sehr unangenehm. Auch mit Sonnencreme wird man braun :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, frag deine Mutter und löcher sie mit Krankheiten wie Sonnenbrand, Hitzeschlag etc., dann wird sie ihre Leichtsinnigkeit aufgeben und dir diese Sonnencreme kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carminefreggers
29.06.2016, 20:18

das hilft sicher nichts ):

0
Kommentar von DukeSWT
29.06.2016, 20:20

Dann bleib daheim

0

Was möchtest Du wissen?