Meine mutter will, dass ich (14) einen Schwangerschaftstest mache - ich bin vllt schwanger, aber will den Test lieber alleine machen?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

So nun atme erstmal tief durch und versuche etwas herunter zu fahren. Am besten ist es meist einen Test mit Morgenurin durchzuführen. Am besten machst du nun dazu ersteinmal die Packung des Tests auf und liest dir die dementsprechende Packungsbeilage durch.

Wenn ein Test falsch ausgeführt wird könnte er u.U. ein falsches Ergebnis anzeigen.

Ich würde dir raten, wenn du den Mut dazu hast, deine Mutter nocheinmal darauf anzusprechen. Wenn sie von der Arbeit kommt z.B. du sagst ihr dann auch das es besser wäre den Test am Morgen durchzuführen.

Ich kenne deine Mutter zwar nicht würde ihr aber zutrauen, dass sie es verstehen würde wenn du beim testen gerne alleine wärst. Du kannst ihr ja dann versichern, dass sie vom Ergebnis erfahren wird sobald du dazu bereit bist.

Lg

HelpfulMasked

Mache ihn mit deiner Mutter, alleine wirst du kaum damit klarkomnen falls er positiv ist. Es ist immer besser es zu zweit zu machen, deine Mutter weiß eh schon Bescheid. 

Mach den Test morgen früh, wenn das so in der Beschreibung steht. Du musst ja immer danach gehen, wie der Test es will.
Sag deiner Mutter einfach in einem ruhigen Ton, dass du dad lieber allein machen willst und du ihr bescheid sagst, sobald du das Ergebnis weißt und dich beruhigt hast, je nach dem, wie er ausfällt.

Jetzt hast du Zeit darüber nachzudenken.
Wer alt genug ist um Sex zu haben sollte auch alt genug sein über die Konsequenzen nachdenken zu können.
Oder VOR dem Sex.

Mit der Sache ohne Kondom ist schon vielen Menschen passiert.

Das man aber den Test in dem Laden kauft in dem die eigene Mutter arbeitet ist aber echt wirklich dämlich. Sorry, aber ist so.

Aber vielleicht ein Wink des Schicksals damit sie dir bei dem Bevorstehenden zur Seite stehen kann und nicht so Geschichten kommen wie "mein Körper hat mich neun Monate lang getäuscht und plötzlich kam auf dem Klo was anderes als erwartet raus".

Selina227 04.07.2017, 15:20

Hätte ich anderthalb Stunden mit der Bahn in die nächste Stadt fahren und dafür 10€ bezahlten sollen? Nein.

0
zuhochfuemich 04.07.2017, 15:25
@Selina227

Diese Antwort unterstreicht dein kindliches Gemüt.
Hoffentlich bist du nicht schwanger.

1

Mach es gleich und sprich mit ihr darüber, sollte es tatsächlich positiv sein wirst du eh mit deiner Mutter darüber reden müssen.

Bringe es auf jeden Fall so schnell wie möglich hinter dich!
DU merkst doch selbst, wie dich diese Ungewissheit belastet.

Deine Mutter wird sicher nicht neben dir stehen wollen, wenn du auf das Zäpfchen pinkelst. 

Aber über das Ergebnis solltest du ehrlich mit ihr sprechen. Sie scheint in meinen Augen doch gut reagiert zu haben. Klar war sie etwas geschockt aber hat trotzdem versucht für dich da zu sein und dich eben nicht noch zzgl. platt zu machen.

was ich jetzt nicht verstehe, Deine Mutter weiss einerseits, dass Du Dir den Schwagerschaftstest gekauft hast und jetzt möchte sie aber nochmals einen kaufen? 

Letztendlich ist es jetzt schon Deine Entscheidung, ob Du gleich den Test machst oder doch wartest, wenn Deine Mutter wieder da ist... 

Mich persönlich würde jetzt nur interessieren, was Dir dann wirkliich die Bedenkzeit bei einer eventuellem positiven Bescheid bringen würde...  

Selina227 04.07.2017, 15:26

Wenn der Test wirklich positiv ist, dann wird meine Mutter an die Wand reden, sodass ich gar nicht zu Wort kommt und nicht weiß, was ich möchte. Mit bedenkzeit, dann kann ich mich darauf vorbereiten. 

1
schwarzwaldkarl 04.07.2017, 15:27
@Selina227

verstehe ich einerseits, auf der andereren Seite dürfte auch hier Deine Mutter so vernünftig sein, dass nichts überstürzt wird... Von daher bekommst Du bestimmt genügend Zeit zu überlegen, was Du möchtest

3

In deinem letzten Satz schreibst du, was ich dir eigentlich auch raten wollte: Mach den Test, den du gestern gekauft hast, jetzt!  

Man braucht ja nicht unbedingt Morgenurin, darin wäre nur das Schwangerschaftshormon etwas konzentrierter und er somit aussagekräftiger.

Alles Gute für dich! :)

also sorry aber was deine mutter macht geht gar nich klar.. davon abgesehen, dass diese freundin wohl auch mehr als falsch gehandelt hat.. sie zeigt dir ja dadurch, dass sie dir gar nich vertraut.. du wirst es ihr schon sagen, falls du schwanger sein solltest.. mach den test alleine und sag deiner mutter, dass du das alleine hinkriegst.. wenn sie dir vertraut muss sie ihn auch nich sehen, das is lächerlich, ganz ehrlich.. du weißt schon selbst, ob er pos oder neg ist, da muss sie nich draufschauen und sagen kannst dus ihr auch alleine -.- du kriegst das hin, viel glück

Sag Deiner Mutter doch, dass es DEINE Schwangerschaft ist, falls es eine ist. Und dass Du Gelegenheit haben möchtest, ALLEINE darüber nachzudenken, ohne dass sie Dich gleich mit Vorschlägen zutextet.

Falls Du schwanger bist, wäre das natürlich eine schwierige Situation in Deinem Alter - da wird sich Deine Mutter noch früh genug damit auseinandersetzen (müssen). Aber ich finde, es geht hier auch um ein Minimum an Privatsphäre.

Also wenn Du alt genug bist, um schwanger zu werden, und außerdem erwachsen genug, um Dir selbst einen Test zu kaufen - dann solltest Du auch Gelegenheit bekommen, diesen so durchzuführen, wie Du das möchtest. Ich hoffe, Deine Mutter versteht das.

An Deiner Stelle würde ich wahrscheinlich sofort einen Test machen, nur um Gewissheit zu haben. Vielleicht hast Du nur eine kleine Zyklusstörung? In Deinem Alter wäre das nicht ungewöhnlich. Aber das musst Du selbst wissen.

Na, klar nimmst Du den Test schonmal vorab!

Dann kannst Du Dich seelisch drauf einstellen.

Das hindert Dich ja nicht daran, den (neuen) Test heute Abend mit Deiner Mutter zu wiederholen...

Hoffnung für Dich: Es kann sein, dass Du alleine aus Angst vor der Schwangerschaft die Regel unterdrückst, also... :o) Erstmal Kopf hoch!

Mach deinen gekauften Test jetzt. Dann hast du ja noch genug Zeit bis heute Abend, um dir was zu überlegen   

Mach es gleich, die Ungewissheit macht dich nur fertig. Und dann rede mit deiner Mutter über das Ergebnis, egal ob positiv oder negativ.

irgendwie ja süß :3 xD

ist nicht böse gemeint aber manchmal denkt man ihr mädels legt es drauf an ^^ wenn ich in dem alter bin achte ich doch erst recht auf verhütung aber wenn ich lese "er war nur kurz drin ohne kondom" könnte man denken du hast nix da gegen schwanger zu werden ^^ aber genug dazu ^^

ich würd den test aufjedenfall machen auch wenn du erstmal angst hast ( ist er denn gekommen als ihr sex hattet ? weil lusttopfen können wohl doch nicht zur schwangerschaft führen

wiralle2010 04.07.2017, 15:23

"weil lusttopfen können wohl doch nicht zur schwangerschaft führen"

Sagt wer?

0
Foecky1 04.07.2017, 15:25
@wiralle2010

hab ich kürzlich hier irgendwo gelesen. das soll wohl erwiesen sein, dass die doch nicht zur schwangerschaft führen können ( obs jetzt stimmt kann ich natürlich nicht sagen )

0

du hast doch schon einen zuhause also mach den. den kannst du ja dan nach der arbeit deiner Mama zeigen und gut ist

ist ja sehr schlau von dir gewesen den test dort zu kaufen wo deine Mutter arbeitet und man dich kennt , ist doch logisch das die tratschen .....  mach es jetzt gleich , es läßt dir doch sowieso keine Ruhe ...

Selina227 04.07.2017, 15:21

Wir haben halt nur einen DM und einen Lidl hier bei uns im Kaff, oder hätte ich anderthalb Stunden mit der Bahn in die nächste grone Stadt fahren sollen? :/

0
XC600 04.07.2017, 15:24
@Selina227

ja hab ich mir schon gedacht das du keine andere Möglichkeit hattest ...

1
Selina227 04.07.2017, 17:41
@Pfaffenhofener

Lidl hat keine Schwangerschaftstests. Ich habe geschaut, aber keine gefunden.

0

Mach ihn schnell! Am besten Jetzt, deine Mutter muss davon ja nichts wissen!;) oder geh zum Frauenarzt... wenn du ihn jtz machst, schreib mir was rauskommt(: interessiert mich

Deine Mutter ist nicht dumm! Oder was denkst du, wie sie dich gekriegt hat?

Mach den Test, deine Mutter muss ja nicht zugucken, aber spricht mit ihr darüber.
Sie weis ohnehin bescheid.

Versuch mit deiner Mutter zusammen zu arbeiten, sie is tnicht dein Feind. Natürlich solltest du bestimmen dürfen was wie wo, aber sie ist deine Mutter und möchte dich unterstützen.

Was möchtest Du wissen?