Meine Mutter verwöhnt meinen Vater total!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

versuch ihm mal ein auge raus zu stechen oder so..

dann gibt er vllt endlich ruhe..

Jordany 04.08.2011, 19:47

gute idee (:

0
Dexter999 04.08.2011, 19:54
@Jordany

danke :D:D:D

ne aber du kannst ja ma vllt mit deiner mutter darüber reden oder so..

weiß net...

0
Jordany 04.08.2011, 19:55
@Dexter999

hab ich schon , die meint dann immer so ach sei doch nicht immer so frech zu deinem papa. regt mich so auf '-.-

0
Basteltante2011 04.08.2011, 20:20

na so ein schwachsinn,bist wohl noch in der pubertät was.so einen blödsinn kann nur ein unreifer los lassen.du hast hier bei diesem ernsten problem kein mitspracherecht,gehe auf die kinderseiten.

0

auweia das ist echt eine sch.situation für dich.was soll man dir da nur raten? als erstes einmal,ruhe bewahren und lass dich nicht reizen ihm auf solche bemerkungen zu antworten,das will er ja damit nur erreichen.ich glaube auch das diese stänkereien nicht gegen dich persönlich gerichtet sind ,sondern er will einfach nur motzen,er reizt.das du jetzt die? jenige bist die das abbekommt ist einfach nur deshalb weil er mit irgend jemandem stänkern muß oder will und du bist halt da.deine mutti bekommt auch eine menge ab,aber die ist alt genug um sich zu wehren und das muß sie tun,er hat einfach machomanieren.ich kenn das zur genüge,habe das auch alles hinter mir und meine tochter auch.kann dich wirklich verstehen,wichtig ist wirklich nicht den kopf zu verlieren und trotzig oder agressiv zu reagieren.wehrt euch in dem ihr nicht mehr auf solche blöden sprüche reagiert,auch wenn es verdammt schwer fällt.er muß merken das es niemanden mehr aufregt oder er euch damit aus der reserve locken kann,denn genau das ist es was er bezweckt damit.er will euch ärgern und wahrscheinlich auch nur weil er eigene probleme mit irgend etwas hat,was nur niemand merken soll.deine mutti soll sofort aufhören ihm (sprichwörtlich)jeden wunsch von den augen ab zu lesen.sie macht das nur um den hausfrieden einigermaßen aufrecht zu erhalten.das bringt aber nichts weil er das gar nicht merkt.aus liebe zu ihm ist das auf keinen fall,wenn sie ihn liebt dann sollte sie ihn mal schmoren lassen.versuche mal ganz vorsichtig mit deiner mutti darüber zu reden.vieleicht merkt sie auch gar nicht was sie da tut,mir ist das auch erst nach einer ganzen weile aufgefallen,es war halt immer so.und meine tochter hat mich darauf aufmerksam gemacht.ich wünsche euch starke nerven und durchhaltevermögen.wenn es dir hilft,schreibe mir ruhig wieder.man braucht auch mal jemanden zum zu hören und das kann ich hier am pc gut.Lg

Versuche ihm aus dem Weg zu gehen, was anderes kannst du im Moment nicht tun. Weil es ist zwar überhaupt nicht richtig, wie sich dein Vater dir gegenüber verhält, besonders, weil das Ende einer Beziehung immer wehtut, aber wenn du den Schritt in die Selbstständigkeit wagst, dann wird sich alles ändern und bis dahin versuch ihm einfach aus dem Weg zu gehen und ihm keine neue Munition für weitere Beleidigungen zu geben. Das mit der Zahnbürste war fies. Am meisten ärgern sich solche Leute, wenn du einfach garnichts machst und immer höflich bleibst.

Basteltante2011 04.08.2011, 20:33

gute antwort,genau so!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Ich würd deine Mutter nicht in euren Kleinkrieg mit rein ziehen..sei froh dass deine Mutter und dein Vater zusammen halten.. Bei mir war es nie so und es war keine tolle Zeit.. Sie stellte sich immer auf die Seite von uns Kindern, was dazu führte, dass es Hass auf uns gab von meinem Vater

Basteltante2011 04.08.2011, 20:28

das ist doch kein zusammenhalten,das ist die pure aufgabe ihres eigenen ichs.Jeder mensch hat das recht glücklich zu sein und das ist sie in dieser häuslichen situation bestimmt nicht.das ist nervenkrieg und dabei wird sie krank.

0

Vielleicht hat sie Angst ihn zu verlieren. Rede mit deiner Mutter.

Basteltante2011 04.08.2011, 21:04

Angst so einen Mann zu verlieren hat nur eine Frau die keinen eigenen Willen hat oder mehr hat,ihm also hörig ist.Denn sie bekommt ja auch genug ab.

0

am besten gehts du weg von zuhause und schreibts ein zettel in der wand oder in der tür was auch immer und schreibts ,Liebe mama ich bin von zuhause ausgezogen weil papa ein ar ist wen du mich wieder haben wilst dann schmeiß den ekel raus andern falls kommen ich nie wieder. in zwischen zeit kannst du bei eine freund oder freudin oder bei onkel uzw übernachten.

Jordany 04.08.2011, 19:55

auch nicht schlecht :D leider bin ich erst 13..

0
Basteltante2011 04.08.2011, 20:32

auch blödsinn,das ist erpressung und ihre mutti leidet noch mehr.und schlafen,essen,trinken ? strassenkinder haben wir schon genug in diesem staat,traurig genug.außerdem verbaut man sich damit auch nur die eigene zukunft.damit ist niemandem geholfen.hinterher wird es nur noch schlimmer denn dann hat der vater einen trumpf im ärmel.

0

viell. hat deine mutter angst

Basteltante2011 04.08.2011, 20:25

angst ? vor was ? sie ist doch ein erwachsener mensch,dann muß sie (nicht böse gemeint) zu einem therapeuten gehen.der kann ihr helfen ihre probleme in den griff zu kriegen. und als randanmerkung: deshalb ist man nich verrückt,was immer gleich alle denken.das ist ganz einfach eine verhaltensstörung.und sicher ist auch,man kann am anderen nur was ändern wenn man das eigene verhalten ändert.

0

Was möchtest Du wissen?