meine mutter verbietet mir alles und ich bin 17j?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Noch bist du nicht volljährig und sie ist dir gegenüber weisungsberechtigt.

Auch, wenn das ganz und gar nicht schön und gut ist.

Überstehe dieses eine Jahr noch und dann sieh zu, dass du ausziehst in eine eigene Wohnung und ein eigenes Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirachanni
06.03.2016, 13:45

Ich bekomme nichtmal Taschengeld & auch kein geld für Lebensmittel.

Ich mache eine Ausbildung wo man die ersten Jahre kein Geld bekommt und ich will nicht ausziehen auch wenn ich sie über alles hasse , sondern ich will dass sie sieht dass ich aus rache mein ganzen Körper tätowieren lasse:)

0

NOCH hat sie das Erziehungsrecht. Wenn du 18 bist, dann kannst du aufmucken, vorher geht das halt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirachanni
06.03.2016, 15:36

um es genau zu Sagen hat das das Jugendamt aber das ist eine andere Geschichte

Und ich glaube nicht dass es erlaubt ist seine fast 18 jährige tochter stundenlang ohne toilette im zimmer einzusperren.

0

Was möchtest Du wissen?