Meine Mutter und mein stief vater sind ätzend!

7 Antworten

das was dein steifmater macht ist strafbar, am besten ist deine mutter reicht die scheidung ein und dann droht dann erstmal mit einer anzeige falls das gestalke nciht aufhört, vorläufig kann man schonmal schließzylinder in türen austauschen. sollte es nciht besser werden hilft warsch. nur noch der gang zur polizei, dein stiefvater hat sich einiges geleistet, wie hausfriedensbruch, das ist ein unding was da abgeht. ihr müsst in der zeit fest zusammen halten solche stalking gehsicchten können ganz shcön extrem werden wenn man gegen die stalker vorgeht

Danke :)

ich werd dich als hilfreichste antwort auszeichenen ;)

0

Hey auch wenn das doof klingt tuht es mir echt leid das es in deiner Familie zurzeit nicht so gut läuft. Meine Eltern haben sich vor einem Jahr auch getrennt. Das wahr zuerst hart aber irgendwie dann auch besser weil es nicht mehr so viel Streit gab. Meine Eltern Reden jetzt nur noch über wirklich wichtige Sachen mieinander. Im selben Raum halten sie es keine zehn Minuten ohne Streit aus. Selbst wenn meine Geschwister und ich dabei sind. Also als erstes würde ich mal sagen versuchst du mit deiner Mutter zu reden. Zweiten würde ich dir raten wenn dich alles ankotzt einfach mal in dein Zimmer setzen, abschließen und Musik an! hilft bei mir immer :-) du könntest auch versuchen mit deinen Stief Vater zu reden... weiß nicht ob das hilft aber einen Versuch ist es auf jeden Fall wert!!!! Es kann auch helfen mal bei Freunden zu übernachten oder Freunde mit nach hause zu bringen!!! Ich hoffe das es sich bei euch zuhause bald bessert!!!

Danke, wirklich :) Hoffe es wird so werden wie bei dir...

0

Geh einfach zur Polizei. Dieser mau hat sich strafbar gemacht. So werdet ihr ihn los. Ich wurde auch mal grstalkt. Dann bin ch zur polizei gegangen und er lässt mich jz inruhe. (:

epileptischer anfall oder nur umgekippt?Hoffe ihr helft mir

Ich war bei meinem freund und bin halt eingepennt dann hatte ich voll so krämpfe und zuckungen und hohen Herzschlag laute Atmung. Dann hat er mich aufgeweckt ich bin wieder eingepennt des gleiche nochmal er hat mich aufgeweckt.Dann wieder eingepennt des nochmal und er hat mich aufgeweckt. So und dann wollte ich zu tasche wollte etwas holen wieder hin stehen ging net..saß dann da, dann kam er hat mich umarmt ab da an war ich weg .. Also dann lagen wir aufm Boden er hat gelabert ich war weg..und dann hab ich voll gekrampft und gezuckt und Herzschlag voll arg und hoher puls und laute Atmung ..er hat mich probiert zu wecken hat mich gebatscht und gerückelt wurde net wach hab mich total verkramot und daann irgendwann war ich wieder da aber total fertig

Noch zu info bin 14 und weiblich 1.63 groß und ja War das ein epileptischer Anfall? Danke für eure Antworten!!:)

...zur Frage

Mutter hat Krebs?! Im Streit ein "Vorworf"

Hallo ich bin 16 und ich hatte gerade eine Disskussion mit meiner Mutter, wo es um ein neues Handy geht.. sie meinte das es unnötig sei und ich wiedersprach ihr, wie man das eben so macht, jedenfalls haben wir uns halt so gestritten und zum schluss meinte sie so das sie nur noch 5-10 Jahre zu leben hat. Wie meint ihr das? Was meint ihr dazu? Was soll ich jetzt tun?! :(

...zur Frage

Habe ich meine mutter verletzt?

Ich bekomme mich mit meiner mam sehr schnell in die Haare aber sonst haben wir ein gutes verhältnis.. Sie kommt mit meiner besten freundin nicht klar und dann schreien wir uns immer an bei diesem thema.. Ich meinte letztes mal zu ihr wenn sie mich noch einmal deswegen so anschreit rede ich nichtmehr mit ihr was jetzt eingetreten ist. Sie hat sich dann noch mit meinem dad gestritten und meinte was von verarscht werden dass sie nur ausgelacht wird und soetwas meine frage Habe ich sie jetzt verletzt da ich nichtmehr mit ihr rede?

...zur Frage

Streit eskaliert: Sie hört NIE auf und gibt keine Ruhe?

Wenn ich mit meiner Frau streite (in der Regel wegen Peanuts. Sie regt sich über irgendetwas auf, weil man nicht sofort das macht, was sie gerne möchte) kommt der Punkt, an dem ich sage "Lass mich jetzt bitte in Ruhe!" Sie lässt mich aber nicht in Ruhe! Im Gegenteil: Sie läuft mir von Raum zu Raum hinterher oder gibt auch im Auto keinerlei Ruhe. Ich werde dann mit Vorwürfen provoziert, die nahezu abenteuerlich sind. Das bringt mich dann auf die Palme! Ich weiß nicht, wie ich mich wehren kann. Aus dieser Streitspirale kommen wir nicht mehr heraus! Selbst wenn ich sie zum 1000.-male bitte, endlich aufzuhören, ignoriert sie es total. Ich kann sagen "Hör' endlich auf!" Es interessiert sie nicht. Der einzige Weg, der mir bleibt ist dann, die gemeinsame Wohnung zu verlassen oder am Straßenrand anzuhalten und auszusteigen. Aber selbst dann stellt sie sich in den Weg und lässt es nicht zu, dass ich gehe. Doch damit ist das Problem nicht behoben. Kaum betrete ich die Wohnung wieder (manchmal erst nach Stunden) geht es sofort wieder los. Die Aggressionen steigern sich mehr und mehr und man wirft sich allerhand Dinge verbal an den Kopf. Wie kann ich es schaffen, aus dieser Streitspirale auszubrechen? Wie kann ich es schaffen, dass sie endlich Ruhe gibt? Denn es nützt nichts, unter diesen Emotionen weiter zu reden? Auf gute Argumente hört sie nicht. die werden verbal "weggewischt" und weiter gemacht.

Natürlich kenne ich Antworten wie "Gelassen bleiben" usw. Das funktioniert aber nicht, wenn man weiter und weiter provoziert wird und man sich nicht aus dem Weg gehen kann.

Es geht mir vor allem darum, einen Weg zu finden, damit sie aufhört, wenn ich sage "Lass mich jetzt bitte in Ruhe".
So eine Bitte muss man doch akzeptieren.
Was tun, wenn sie das nicht akzeptiert?

...zur Frage

Ist das was die Therapeutin und meine Mutter machen ok?

Meine Mutter hat mich letztens zu einer Psychologin geschickt, weil ich angeblich zu wenig esse und magersüchtig bin. Ich bin leicht übergewichtig, obwohl sie wirklich nie etwas kocht. Ich selber darf nichtmal in die Küche, somit kann ich mir nichts zu essen machen. Mein Taschengeld (von Großeltern) ist auf einem Konto worauf sie Zugriff hat (deswegen kann ich mir nichts kaufen, Geld gibt sie mir keins). Naja, jedenfalls meinte die Psychologin, dass ich meine Mutter nicht so schlecht reden soll und ich mit ihr reden soll. Heute hab ich meine Mutter ganz nett gefragt ob sie vielleicht was kochen kann damit der PsychoDoc keinen Grund hat rumzumeckern. Sie hat mich angebrüllt dass ich meine Fresse halten soll und kein Essen verdient habe. Was soll ich denn noch machen ? Einerseits erzählt sie der Psychologin, dass ich das Essen verweigere und andererseits gibt sie mir nichtmal die Chance, etwas essen zu können. Keiner versteht mich, alle sagen ich sei respektlos gegenüber meiner Mutter. Ich werde immer als dummes Miststück hingestellt. Selbst die Therapeutin ist auf der Seite meiner Mutter. Bitte helft mir. Beim Jugendamt war ich schon. So lange ich nicht regelmäßig offensichtlich geschlagen werde, können sie nichts tun.

...zur Frage

schönes und einfaches geschenk für meine mama

ich hab mich mit meiner mutter etwas zerstritten weil wir eine fahrt mit meinen freundinnen zu einem freizeitpark machen wollten. meine mutter hatte zu gesagt und dann hatte ich mit ihr gestritten (thema des streites ist egal) jedenfalls will sie jetzt diese fahrt platzen lassen weil sie sauer auf mich ist. ich will ihr jetzt eine freude machen so als entschuldigung. wir wolltn am samstag fahren also sollte es schnell gehen und nicht iwie ein ganzer mutter-tochter-tag werden. nur eine freude damit ich sie wieder glückich machen kann. LG Leonie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?