Meine Mutter und ich haben immer Streit 😭😟😕

6 Antworten

Wow.. das ist echt schlimm.

Dass Deine Eltern Dich nicht wollten, ist die eine Sache.. aber dass Du es weißt.. das ist wirklich schlimm. Ist das eine Vermutung von Dir (aufgrund ihres Handelns) oder hat man es Dir tatsächlich gesagt?

Zunächst finde ich es wichtig, dass Du weißt, dass Du dafür nichts kannst. Wenn Menschen ein Kind in die Welt setzen spielt es keine Rolle, ob sie es wollten oder nicht (lassen wir jetzt mal Vergewaltigung außer Betracht..). Hätten sie tatsächlich nicht Eltern werden wollen, dann hätten sie andere Lösungen neben einer Abtreibung gehabt. Z.B. eine Adoption. Stattdessen haben sie sich scheinbar dagegen entschieden. 

Worauf ich hinaus will: Du trägst keine Schuld dafür, dass Du auf der Welt bist. Das, was Du tust (das Lügen) ist meiner Meinung nach eine sehr nachvollziehbare Kurzschlussreaktion aufgrund des Verlangens, den Erwartungen Deiner Mutter (die Du scheinbar nicht kennst) gerecht zu werden. Eben weil Du diese Erwartungen nicht kennst, weißt Du nicht wie Du Dich verhalten sollst (scheinbar ist es Deiner Mutter nicht genug, wenn Du DU bist), was dann zu Frust und schlussendlich auch zu den Streits führt.

Was ist mit Deinem Vater? 
Kannst Du mit ihm reden? Wie sieht er die Situation, d.h. ' beschützt' er Dich, wenn Du mit Deiner Mutter Streit hast? 

Falls Du nicht mit ihm reden kannst / möchtest, versuch es doch einmal bei dem Sozialdienst an Deiner Schule? Die sind dafür da. Ich finde es wichtig, dass Du jemandem zum Reden hast. Wenn Du möchtest (aber wirklich nur, wenn DU es möchtest), können die Sozialarbeiter auch mit Deinen Eltern reden (zusammen mit Dir, wenn Du das wünschst).

Einem Kind zu sagen, dass es ungewollt ist und es dann auch noch so zu behandeln, ist das schlimmste, was Eltern (meiner Meinung nach) tun können (außer Misshandlung etc.). Bitte wende Dich an jemanden, der Dir hilft und mit dem Du reden kannst.
Das ist sehr wichtig!

Ich wünsche Dir alles Gute!

LG,
Noeru

Ich habe sie gehört als ich von der Schule nachhause gekommen bin wie sie drüber geredet haben und es mir dann gesagt haben 🙍 naja sie sagt mir nicht nur schlimme Sachen manchmal schlägt sie mich mit dem Besen Stock und ein Mal hat sie mich die Treppe hinunter geworfen 😶 ich hab mir zum Glück nichts gebrochen ... Mein Vater sagt nichts dazu ihm ist es egal was ich mache solange ich ihn nicht reinmische ich fühle mich echt ****** deswegen und ich will nicht lügen aber es kommt automatisch wenn ich mit ihr rede 😔 sie macht mich fertig wegen allem 😣 ich hab auch schon an selbst mord gedacht aber so weit getraue ich mich nicht 😞 ich hab schon Hilfe gesucht aber immer wenn wir dort sind dann lügt sie die Frau an und sagt die wäre eine tolle Mutter und dann fängt sie an zu weinen und so ich weiß echt nicht weiter

0
@Natacha123

Es darf nicht sein, dass Einrichtungen, die dem Schutze und dem Wohlergehen von Kindern dienen, den aufgesetzten Tränen der Eltern mehr Glauben schenkt als das, was die Kinder ihnen erzählen.

Bitte wende Dich an eine andere Stelle. Falls Du möchtest, kannst Du mich privat anschreiben und wir suchen zusammen Adressen oder Telefonnummern heraus. Wenn Du geschlagen wirst, dann ist das schon ein Fall fürs Jugendamt.

Du verdienst nichts von den schlimmen Dingen, die Dir in Deinem Elternhaus passieren. Dich zu wehren, indem Du z.B. mit Leuten allein über das, was zu Hause passiert, sprichst, ist Dein gutes Recht von dem Du Gebrauch machen musst (!!).

0

Erstgeborene haben es meistens schwerer.

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht. 

Deine Mama muss erkennen, dass Sie dir vertrauen kann. Übernimm also Verantwortung und hör auf mit der Schwindelei.

Ich hab aufgehört ich sage ihr alles wirklich alles aber sie denkt ich Lüge egal bei was 🙍

0

Wen deine muttere dich sogar schlägt dan must du unbedingt zum jugendamt oder wen sie es wieder tut die polizei rufen.Du kanst aúch Alliene zum jugend amt schlägt sie dich oder schmeißt die treppe runter rufe die polizei dan hast du jemanden der vieleicht etwas beweisen kann oder den verdacht bestätiegen kann

Ich getraue mich nicht 😔

0

Ich will sterben, meine Familie hasst mich 😭 - was soll ich nachen?

Also es geht um meine Familie.. vor 3 wochen war ich bei der polizei weil meine mutter mich schlägt mich immef beschimpft sagt dass sie mich hasst und wünschte dass ich nie geboren wäre und dann passierte in der nacht was schlimmes. mekne mutter wollte mich am abend erwürgen aber ich bin sofoet ausgestanden und hab geheult. deshalb hab ich mekne mutter angezeigt mit mein vater hab ich schon darüber geredet aber er stand einfach hinter ihr.. ich wurde in ein krisenzentrum gebracht und wurde nach1 woche entlassen. jetzt bin ich zu hause und fühle micj nochinmer nicht wohl😭 meine mutter sagt mir immer wie swhr sie mich hasst es ist schlimmer geworden ich darf nie raus. ich bekomme kwkn geld mwhr garnichts. mein vater sagt ich hab die familie zerstört nur ich und dass nur ich schuld bik sonst niemand meine mutter sagt: glaubst du nur weil du zur polizei gegangen bist schlag ich dich nichtmehr glaubst dj ich hab angst und wollte mich heute schlagen und ich hab geweint. mein vater sagte dann ich wär selber schuld weil ich nicht aif sie höre und es anders nicht geht.. 😭😭😭 ich will abhauen ich will nichtmehr zu hazse leben es ist schrecklich.. bin ich wirklich schuld? .. sie sagen auch ich muss zur polizei und sagen ich hab gelogen damit meine mutter nicht schlecht dasteht aber lügen ist auch strafbar und ich bin 14.. bitte helft mir was soll ich nachen😭 ich will weg von hier und niewieder nach hause.. aber hab such angst! ist es wirkluch meine schuld?..

...zur Frage

Mutter keine Zeit für mich?

Hey ihr.. ich weiß einfach nicht mehr weiter, ich fühle mich schon seit einem halben Jahr nur noch alleine gelassen von meiner Familie besonders von meiner Mutter. Mit meinem Vater hab ich kein Kontakt und meine Schwester ist frisch verheiratet mit ihren Mann und mein Bruder wohnt nicht mehr bei uns zuhause. Also sind nur noch meine Mutter und ich daheim.

Nur zuhause rede ich fast selten nur noch mit meiner Mutter, ich sehe sie nicht mal so oft, obwohl wir zusammen leben. Meine Mutter arbeitet jeden Tag bis aufs Wochenende bis 17 Uhr und wenn sie zuhause ist telefoniert sie viel lieber mit ihren Freund bis sie schlafen geht, anstatt etwas mit mir zu unternehmen. Ich verstehe es ja das sie mit ihm telefoniert, da er 2 Stunden weg wohnt, aber wieso kann sie nicht einmal für eine Stunde mindestens Zeit für ihre Tochter haben? Das verletzt mich so.. In den ganzen Wochenenden fährt sie immer zu ihm und ich bin alleine Zuhause. Ich fühle mich so einsam abends.. ich vermisse es mit meiner Mutter etwas zu unternehmen.. mit ihr zu lachen und zu reden und einmal das Gefühl zu haben das meine Mutter mich liebt und mich umarmt, aber dies tun wir lange nicht mehr, weil sie lieber Zeit mit ihren Freund haben will.. wenn ich mit ihr reden will heißt es direkt ich sei eifersüchtig auf den Freund, obwohl ichs wirklich nicht bin. Ich will doch das sie glücklich ist und wenn sies mit ihm ist dann ist doch alles gut.. nur sie soll etwas Zeit für mich haben..

Jetzt ist der Text doch zu lang geworden, ich hoffe es ist nicht allzu schlimm für euch. Könntet ihr mir bitte weiter helfen? Es tut wirklich weh sowas..

...zur Frage

Meine Mutter vertraut mir nicht mehr weil ich gelogen habe?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und werde in drei Monaten 18. Ich habe am Wochenende bei einer Freundin geschlafen und um 0 Uhr meiner Mutter geschrieben, dass wir nun ins Bett gehen, wir sind dann aber noch in einen Club gefahren und dass hat meine Mutter herausgefunden, weil sie eben in meine Tasche geguckt hat und dort die Eintrittskarte gefunden hat. Jetzt hat sie kein Vertrauen mehr zu mir, sie schreit mich die ganze Zeit an und sagt dass ich eine Lügnerin wäre und nicht mehr ihre Tochter wär. Was soll ich jetzt bloß tun?

...zur Frage

Schulleiterin lässt mich als lügnerin da stehen?

Am montag musste ich mit der schulleiterin reden wegen einer sache die ich jetzt nicht schreiben will... Ich habe ihr alles erzählt und auch die wahrheit gesagt! Ich habe nicht gelogen oder gesagt ich war das nicht . Ich war ganz offen und habe ihr alles erzählt. Jetzt am freitag musste ich mit meinen eltern zur schulleiterin, sie sagte meinen eltern(und mir) das ich am montag gelogen habe und nicht dazu stand das ich das war , ich sagte ihr nein das stimmt nicht aber sie sagte immer wieder nein du hast die ganze zeit gelogen. Jetzt muss ich in paar tagen zur polizei. Die schulleiterin hat denen bestimmt auch gesagt das ich (anscheinend)gelogen habe. Wenn die schulleiterin mir nicht glaubt wie soll mir die polizei dann glauben das ich nicht gelogen habe. Wird die strafe schlimmer wenn die denken ich habe gelogen? Was soll ich tun?

...zur Frage

Habe ich Ungarische Wurzeln?

Mein Grossvater ist aus Ungarn und meine Grossmutter. Ich und meine Mutter sind in der Schweiz geboren.. Habe ich trotzdem Wurzeln? Oder sonst was? Ich liebe Ungarn ich fühle mich wie eine ^^ (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?