Meine Mutter überreagiert...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auch wenn man das Wort "überforsichtig" abkopiert hatte, aber nicht kennzeichnete, macht man sich selbst zum Affen. Deine Mutter macht sich sorgen weil sie denkt du gerätst an gewisse Kerle die dir an die Wäsche wollen, zeig ihr doch dann, wie du es angehst, dass du halt schon aus Prinzip nicht darauf reinfällst, villeicht ist sie ja dann einsichtiger. Wenn man natürlich immer alles abblockt, was die Mutter sehen will, auch wenns dein privates Zeugs ist, dannn sollte sie was genau denken? Das du so schreibst wie der Papst alles mit blümchen und nix schmutziges? Nee, eher denkt man dann, dass man was verbergen will. Naja, klar man will nicht alles zeigen, aber besser so eine Mutter, als eine die einen in die Arme der Perversen rennen lässt. Also, deine Mutter scheint noch nicht überzeugt davon zu sein, dass du auch nicht auf solche Perversen reinfälsst, die sich mitunter auch als Jugendliche oder halt Kinder ausgeben um an die leichtgläubigen ran zu kommen. Klar, sind nicht alle so im Netz, aber leider gibt es immer wieder so naive Kinder, Jugendliche, die darauf reinfallen, schlichtweg, weil sie gutgläubig sind und sozusagen rein im denken, weil sie nicht daran glauben, dass ihen sowas passieren könnte, wie manchen, die leider an Perverse ran kamen, auch wenn sie dachten es wären gleichaltrige.

Naja man hört im Augenblich viel in den Medien was Kindesmissbrauch der im Internet stattfindet oder dort vorbereitet wird. Kann ich mir gut vorstellen, dass deine Mutter sich da sorgen macht, am besten zu sprichst offen mit deiner Mum und sagst ihr was du machst und mit wem und natürlich wie Verantwortungsvoll du mit dem Medium Internet umgehst.

Irgendwo musste deine Mutter verstehen sie macht sich halt sorgen. Aber andere seits Sollte Erwachsene nicht so viel ferhnsehn gucken,den wenn einmal so was sehen wie zum Beispiel: Ein mädchen hat sich mit einem Unbekannte aus eine chatt forum oder sonst was getroffen und wurde vergewaltig verschleppt bla bla bla. naja und dan machen sich die Eltern dan halt sorgen das das bei ihrem Kind auch passiert. Aber ich glaube so dum bist du bzw sind die meisten nicht.

Nein, ich finde, Deine Mutter macht sich zurecht Sorgen, Du ahnst gar nicht, was da im Netz alles rumrennt und nur auf so unerfahrene Mädchen wie Dich wartet. Auch wenn Du glaubst, alles im Griff zu haben, das hast Du nicht und Du kannst viele Gefahren nicht erkennen.

Du scheinst noch sehr jung zu sein, auch wenn du dich schon für so groß hälst. Deine Mutter hat völlig recht und überreagiert auf keinen Fall.

Russiaboss 08.10.2010, 20:29

tja die meisten Eltern denke die haben immer recht haben sie zwar in den meisten fälllen aber doch nicht immer.Das weis ich noch von damals mit meinen Eltern war so ungefähr das gleiche

0

Nein, finde ich nicht. Es gibt verdammt viele Perverse da draußen. Nicht jeder, der sich für einen gleichaltrigen ausgibt, ist das auch. Dann verabredet man sich zu einem Treffen und BAM hast du den Salat. Bring mal etwas mehr Verständnis für deine Mutter auf.

Laurahiller 08.10.2010, 20:24

Du verstehst das nciht ! ich versteh mich echt supper mit meiner muter, und ich bin IM LEBEN nicht so blöd, und verabrede mcih mit irgndeinem !! ehrlich... du hast ja keine ahnung wie oft die mir schon prädigungen darüber geben hat !

0
Lunanie 08.10.2010, 20:25
@Laurahiller

Viele Kinder haben nicht mal Eltern, die sich um sie sorgen. In der Hinsicht hast du Glück. Und ich war auch nicht immer 23, meine Mutter hat damals auch ziemlich viel gepredigt, was Chatten angeht. Daher kann ich mir das schon vorstellen, doch. Nichts desto trotz reagiert sie nicht über. Ist nunmal meine Meinung.

0
Laurahiller 08.10.2010, 20:28
@Lunanie

Aber die geht dabei RICHTIG ab. Meine normaler weise ruhiuge mum ist in 1,2 sek. auf 180 !

0
Lunanie 08.10.2010, 20:30
@Laurahiller

Das zeigt dir doch nur, wie wichtig es ihr ist. Wie gesagt - es gibt verdammt viele Perverse im Internet. Und wenn du mit einem chattest, den du sympathisch findest, hat das nicht im Entferntesten mit Blödheit zu tun, wenn du dich mit demjenigen verabredest. Deine Mutter hat Angst um dich, mehr nicht. Und wenn du andere Meinungen scheinbar nicht akzeptieren kannst - warum fragst du dann hier?

0
Laurahiller 08.10.2010, 20:30
@Lunanie

Nur komisch das meine mutter 24 stunden nicht zuhause ist....das hat keinen sinn mehr . ihr kapiert das nciht

0
Russiaboss 08.10.2010, 20:31

dan muss man halt nicht so dum seien und sich zum treffen verabreden. Dan geht das schon klar

0
Lunanie 08.10.2010, 21:34
@Laurahiller

Haha... und alle, die nicht deiner Meinung sind, sind also unvernünftig... haha ^^ Super. Wenn du keine anderen Meinungen willst, dann stell hier keine Fragen... mein Gott.

1

Lies mal den Beitrag aus dem neuem Stern, dann verstehst Du Deine Mutter vielleicht ein bißchen.

Sei du mal lieber überforsichtig mit deiner Rechtschreibung!

Russiaboss 08.10.2010, 20:35

Man muss ja nicht gleich Jedes wort Überprüfen was man schreibt. wenn man es halt eilig hat

0
Seiphan 08.10.2010, 20:38
@Russiaboss

rechtschreibfanatiker sind die schlimmsten.. solange man noch was lesen kann ist doch alles im lot.

0
CyberJayy 08.10.2010, 20:45
@Seiphan

Ich bin kein Rechtschreibfanatiker aber komm ! Überforsichtig is ja wohl arm.

1

Was möchtest Du wissen?