Meine Mutter schreit mich an obwohl sie Schuld ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Keine Ahnung, dazu müsste man deine Mutter schon kennen um das sagen zu können.

Das beste ist wenn du einfach in dein Zimmer gehst und die Tür abschließt oder etwas unter die Türklinke klemmst, dann hast du deine Ruhe.

Weil sie wütend ist? 

sie schreit dich an, weil es dir nicht ansteht sie anzuschreien. halte dich zurück und versuche dich vernünftig zu verhalten.

In Konfliktsituationen, in denen man emotional belastet ist, mag es "normal" erscheinen, dass man lauter wird. Jedoch ist es aus pädagogischer Sicht Schwachsinn, von seinen Kind zu verlangen, dass es sich im Streit nicht so verhält, obwohl man als Elternteil  (und somit als eigentliche Vorbildfunktion) kein bißchen besser ist. Meine Mutter war genauso. Man fühlt sich dann als Teenager schlichtweg vera****t.

0
@Katzenmama2011

das hat mit pädagogik überhaupt nix zu tun, das ist anstand. es steht kind nicht zu die eltern anzuschreien, egal wie alt. anstand und respekt vor dem altvorderen.

sicher fühlst du dich als teenager verarscht, aber du lernst damit zu leben und du lernst dir deinen teil zu denken.

0

Mütter sind Wesen für sich
Versuche sie nicht zu verstehen, denn das wird niemals klappen.
Keine Ahnung, man kann nicht sagen wie Mütter so ticken.
Einfach das nächste mal raus gehen und den Mittelfinger hoch :)

Was möchtest Du wissen?