Meine Mutter sagt ich soll keine Tampons benutzen? Wieso das denn?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also zu allererst: Das Jungfernhäutchen kann bei Benutzung des Tampons nicht einfach reißen, weil es sehr dehnbar ist. Nur in den seltensten Fällen kann das passieren, aber man nimmt ja immer die Tampons, die auch passen, deswegen kann nichts passieren.

Vielleicht hat deine Mutter einfach Angst, wegen TSS, hier eine Erklärung aus Wikipedia: Das Toxische Schocksyndrom (TSS, auch: Tamponkrankheit) ist ein schweres Kreislauf- und Organversagen, das mit etwa einem Fall pro 200.000 Einwohner und Jahr[1] sehr selten auftritt, hervorgerufen durch Bakterientoxine. Meist stammen sie von dem Bakterium Staphylococcus aureus, seltener von Streptokokken (Streptokokken-induziertes Toxisches Schocksyndrom).

Weitere Infos:http://de.wikipedia.org/wiki/Toxisches_Schocksyndrom

Normalerweise ist dieses Syndrom echt selten und kann behandelt werden: Die Erkrankung kann mit Antibiotika (vorzugsweise Cephalosporine der 2. Generation oder Amoxicillin) gut behandelt werden.

Die Behandlung des STSS entspricht im Wesentlichen der des TSS. Die Behandlung wird stets stationär durchgeführt drom sehr selten und kann behandelt werden.

Aber ich denke nicht, dass deine Mutter sich darum Sorgen macht, sondern eher darum, dass du nicht mit Tampon klar kommen könntest, weil es bei ihr vielleicht auch so ist.

Ich an deiner Stelle würde ein Gespräch mit meiner Mutter führen, von Frau zu Frau, und mir ihre Ängste und Argumente anhören, dann kannst du es dir überlegen und es ist dein Körper. Sie kann nicht darüber bestimmen, wie du dich wohlfühlst.

Viel Erfolg und Glück!!!

Apple24

Wahrscheinlich hat sie Bedenken, daß Du damit nicht umgehen kannst.......

Erkläre ihr, daß Tampons viel hygienischer als Binden sind.....und wenn sie es nicht versteht, mach es eben heimlich......

Schuwidu 02.06.2013, 11:28

Oh oh

0
L1O2L3A4 02.06.2013, 11:31
@Schuwidu

Mache ich ja auch, aber wie bekommt sie das denn raus? Es kommt mir so vor, als würde sie im Müll rumwühlen um zu schauen ob da ein Tampon von mir ist o.O

0
user2431 02.06.2013, 11:33
@L1O2L3A4

Wenn dem so ist, habt ihr ganz andere Probleme.... ^^

0
riceball 02.06.2013, 11:35
@user2431

Allerdings.

Es ist doch dein Körper. Wenn du keine Binden sondern Tampons benutzen willst, sollte sie mit dir Tampons kaufen gehen anstatt im Müll zu wühlen.

Ganz ehrlich meine Liebe: Sprich mit ihr. Frag sie warum sie dagegen ist. Mach das nicht heimlich! Deiner Mutter solltest du vertrauen können und als Ansprechpartner in diesen Dingen ansehen.

0
BEAFEE 02.06.2013, 11:38
@riceball

Wickel die Dinger nach dem Entfernen dick in Klopapier und entsorge es in der Mülltonne......

Mein Gott....gibt es tatsächlich noch so verbohrte Mütter ?`????

0

Frage sie nach den gründen. Vielleicht denkt sie ja das es Dir anfangs mit Binden leichter fällt..

Wenn Du aber dennoch Tampons nutzen willst, kann sie Dir das nicht verbieten..

Vlt. Weil das jungfernhäutchen reissen könnte.

L1O2L3A4 02.06.2013, 11:24

Und was ist so schlimm daran, wenn das Jungfernhäutchen reißt?

0
user2431 02.06.2013, 11:24
@L1O2L3A4

Du könntest dann nichtmehr als Jungfrau gelten... je nach Sichtweise.

0
Blattteich 02.06.2013, 11:25
@L1O2L3A4

Gar nichts. Meine Mutter ist auch nicht so begeistert von Tampons und ich benutz sie trotzdem. Probier ruhig aus, was du angenehmer findest, Tampons oder Binden, aber schändlich sind sie echt nicht. Ich persönlich empfehle dir die OB (am Anfang am besten Mini). Man muss ein bisschen üben, aber dann klappt das :)

1
riceball 02.06.2013, 11:25
@L1O2L3A4

Das Jungfernhäutchen reisst nicht durch Tampons.

0
Blattteich 02.06.2013, 11:28
@riceball

Doch, kann passieren. Aber erstens ist das total egal, denn bei vielen Mädchen ist die natürliche Öffnung so schon groß genug für einen Tampon, und andere Mädchen haben gar keins. Es kommt also nicht auf Junfernhäutchen an, ob man noch Jungfrau ist.

0
user2431 02.06.2013, 11:28
@L1O2L3A4

Für mich nichts! Aber viele Menschen sind da sehr bedacht drauf. Gibt sogar Kulturen wo eine Frau die nichtmehr Jungfrau ist nichtsmehr Wert ist. Ist nicht meine Meinung! Aber so ist die Welt nunmal.....

Aber davon ab, reisst es normalerweise eh nicht durch ein Tampon.

1
riceball 02.06.2013, 11:37
@user2431

Schau dir wenigstens mal den Link an, bevor du antwortest, genau um solche Mythen geht es da!

Nein, es reisst nicht durch Sport.

Abgesehen dass die ganze Diskussion schwachsinnig, da das Mädchen auch noch Jungfrau ist, wenn das Häutchen gerissen sein sollte. Schließlich hatte sie auch dann noch keinen Sex.

0
user2431 02.06.2013, 11:45
@riceball

Habe ich doch... aber hast du schonmal ein Jungfernhäutchen gespürt? Dann wüsstest du, dass es eben nicht immer ein weicher dehnbarer Saum ist.

Hier hast du nen link der sagt es könne auch vorher schon reissen: http://www.bravo.de/dr-sommer/koerper-gesundheit/jungfrau-oder-nicht-facts-zur-entjungferung-5

Aber wie auch immer; diese linkschickerei ist sinnlos. Man findet zu jeder Meinung hunderte links im Netz.

Ja, ich weiß schon. Auch wenn das Jungfernhäutchen beim Sport reissen sollte ist sie technisch noch Jungfrau. Aber das ist eben Ansichtssache. Manche denken so, manche anders. Für mich wärs ja kein Problem....

0

Dann sag' Deiner Mutter, dass Du alt genug bist, das selbst zu entscheiden :-)!

Deine Mutter sucht im Müll nach Tampons?:o oha haha. Kauf dir einfach heimlich Tampons und versteck die gut.Im Müll kannst du dir auch verstecken,im Klo eig. nicht runterspülen. Sie wird ja nicht nachgucken können.

Was möchtest Du wissen?