Meine Mutter muss an der Hüfte operiert werden (sie humpelt mit einem Bein) - ist die OP gefährlich?

10 Antworten

Jede OP hat zwar ihre Risiken, auch bei kleinen Eingriffen kann etwas passieren, aber das ist eher selten. Eine Hüft-OP ist eine Routine-OP, da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Hatten meine Eltern beide auch, war kein Problem. Hinterher wird sie wieder besser laufen können. Mach Dir keine Sorgen. lg

Ungefährlich ist keine OP. Aber wie sagt man so schön: Reine Routine, da passiert nur was wenn alle Unglücker zusammenkommen. Also keine Sorge und alles Gute für deine Ma.

Vermutlich wird ein künstliches Hüftgelenk eingesetzt. Das gibt etwas Muskelschmerzen in dem Bereich, aber nach ein paar Wochen springt sie wieder wie ein junges Pferd. Diese OP gehört heute zum Standard. Mach dir nicht allzugroße Sorgen.

wie lange muß man Thrombosestrümpfe tragen nach Artroskopie?

Hallole, nach einer Kniespiegelung soll ich 8 Tage Thrombosestrümpfe tragen, die mir seeeehr unangenehm sind. Kann ich auch nach 5 Tagen aufhören, diese Strümpfe zu tragen, da ich mich ja inzwischen sehr viel bewege, fast wie vor der OP.

Danke schon mal für die Antworten. Gruß Uschi

...zur Frage

Angst vor Steißbein Fistel Operation?

Ich war beim Arzt und er hat gesagt das ich eine Steißbein Fistel habe und operiert werden muss und ich habe Angst wie soll ich mich verhalten ich weiß nicht ob ich ruhig bleiben soll oder in Panik geraten soll wie läuft so eine Op ab kann es gefährlich sein

...zur Frage

taubheit der haut nach operation - gefährlich?

ich wurde vor ca. 2 wochen am knie operiert, da ein band gerissen ist. nie narbe schaut wunderbar aus und auch mit der motorschiene (ein apparat, der mein knie beugt, ohne, dass ich mitarbeiten muss) komme ich bereits problemlos auf 60°.

nah an der narbe allerdings habe ich seit kurzem entdeckt, dass die haut dort kaum etwas fühlt. eine extreme taubheit der haut halt. wenn mich jemand anderes als ich selbst dort zwickt, spüre ich zwar, dass mich wer berührt, aber nicht, was er da macht.

in einer woche habe ich den nächsten arzttermin und ich weiß nicht, ob ich solange warten soll, oder ob das eh normal ist, da vielleicht bei der operation nerven durchtrennt wurden, die erst wieder zusammenwachsen müssen.

ich bitte um baldige antworten!

DANKE!!

...zur Frage

Hallux Valgus OP: Wie lange bin ich krank geschrieben?

Hi, Anfang nächsten Jahres werde ich am Hallux Valgus operiert. Erst der eine Fuß, dann wenn alles verheilt ist, der andere.

Nun meine Frage:

Wie lange wäre ich pro Fuß krank geschrieben? Ich mache eine Ausbildung zur Hotelfachfrau, bin im 2. Lehrjahr wo ich noch hauptsächlich im Restaurant eingeteilt bin, d.h. immer auf den Beinen bin und nur in der 30 minütigen Pause sitzen kann.

Danke :)

...zur Frage

Nach der Op aufwachen

Ich wurde Gestern am Bein operiert und bin sofort nach der Op aufgewacht um genau zu sein war ich sogar im Operations Saal (nennt man es so ? :D ) .Da haben sie an meinem Bein ein Gips umgebunden.Die Ärzte waren ganz schön ruhig und haben mich nett begrüßt.Jetzt zur meiner Frage Ist es normal das man noch im Operationssaal aufwacht und noch überall an mir rumgefummelt wird :D oder ist es ein sonderfall ?

...zur Frage

Wie lange dauert das aufwachen nach einer OP mit vollnarkose?

Hallo an alle, ich bin gerade etwas nervös den meine Mutter wurde um 12 uhr an der Hüfte operiert (Hüftgelenk prothese) jetzt ist es schon 16 uhr und ich versuche sie vergäblich anzurufen..Sie wurde unter vollnarkose operiert, wie lange braucht jemand nach so einer op um aufzuwachen? bitte um schnelle antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?