meine mutter möchte tee mit den kreutern aus ihrem garten verkaufen. Was braucht sie dafür?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst einmal muß sie ein Gewerbe anmelden. Da sie Lebensmittel verarbeitet, benötigt sie eine entsprechende Betriebsstätte und sie muß die lebensmittelrechtlichen Vorschriften erfüllen. Für die Einzelheiten sollte sie mit der zuständigen Industrie- und Handelskammer in Kontakt treten.

Wenn sie es gewerblich machen möchte, muss sie ein Gewerbe anmelden. Und wenn sie speziell Kräutertees mit besonderen gesundheitsfördernden Wirkungen bewerben möchte, muss sie eine Ausbildung als Pharmazeutin, Apothekerin oder Drogistin nachweisen.

Ich würde empfehlen, die Sache mit dem Gewerbe zu lassen, fröhlich weiter Tees (und Liköre) zu mischen und Freunde und Bekannte mit schönen Geschenken zu erfreuen...

Eine Gewerbeanmeldung zu bekommen dürfte noch gehen, aber dann wird´s kompliziert. Da wären Hygienevorschriften einzuhalten und ein Nachweis über ihre Kenntnisse, was die Kräuter betrifft.

Was möchtest Du wissen?