Meine Mutter mag meine BFF nicht,was tun?


13.01.2020, 20:43

Und meine BFF ist in meiner Parallel Klasse.

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein F*ck drauf geben. Deine Mutter hat bis zu einem Punkt nicht zu entscheiden, mit wem du befreundet bist. Vor allem wenn es dein BFF ist

Ja aber sie ist immer voll aggressiv wenn ich sie darauf anspreche :/ trotzdem danke.

0

Ich weiß ja nicht, wie alt Du bist, aber wer Sprüche wie "BFF" nutzt, ist entweder ziemlich jung oder ziemlich peinlich. Auf jeden Fall trägt Deine Mom die Verantwortung für Dich und darf sich demnach auch Sorgen machen. Willst Du da sinnvoll handeln, dann solltest Du zuallererst Verständnis für Deine Mom zeigen. Geh zu ihr und sag ihr, dass Du Dich freust, dass sie sich so um Dich sorgt, weil das eben auch zeigt, dass sie Dich liebt. Aber sag ihr, dass Deine Freundin Dir eben auch wichtig ist und Du den Kontakt zu ihr nicht verlieren möchtest. Schlag ihr doch vor, Deine Freundin und deren Eltern zu euch einzuladen zu Kaffee und Kuchen oder zum Abendessen, um euch einander besser kennenzulernen. Vielleicht baut sie dann ihre Vorurteile gegenüber diesen Leuten ab.

Du bist wahrscheinlich noch ziemlich jung

Mir wurde früher auch der Kontakt zu zwei Freundinnen verboten

Habe nicht drauf gehört und ihr klar gemacht dass die mir nicht vebieten könnnen mit wem ich meine Zeit verbringe und die es eh nicht kontrollieren können ob wir in der Schule reden oder nicht

Ist schön, dass sie aus Syrien kommt, lernst dadurch viel von der Kultur usw. ist echt interessant, sag das deiner Mama auch

Mache ich,danke dir :)

0

Was möchtest Du wissen?