Meine Mutter macht mir schlechtes gewissen?

4 Antworten

Hmm du kannst ihr deinen Freund einfach mal vorstellen und vllt sogar zusammen als "Familie" etwas machen. Dann hat sie auch die Gewissheit, mit was für einem Menschen du zusammen bist (:

Ihr kennt euch mittlerweile zwei Jahre, aber du hast ihn noch nicht deiner Mutter vorgestellt? Da finde ich es normal, dass sie ihn mal kennenlernen möchte, also stelle ihn ihr vor :) da sollte doch nichts dabei sein.

Deine Mutter sorgt sich um dich. Das ist ihre Aufgabe als Mutter. Die Frage allerdings, ob deine Beziehung etwas Ernstes ist oder nicht, kann sie dir nicht abnehmen. Das musst du selbst wissen/einschätzen und dementsprechend entscheiden, wie weit du gehen willst.

 meine mutter macht sich sorgen weil sie ihn nicht kennt

Das lässt sich ja anscheinend nicht ändern.

oder er soll es familiär/verlobung machen!

Alleine davon lernt sie ihn auch nicht kennen.

Was möchtest Du wissen?