Meine Mutter liest meine Tagebücher!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zum Einen frage ich Dich: Hat sich Dein Verhalten in letzter Zeit verändert? Denn man hört ja viel und Eltern machen sich nun mal Sorgen (zum Glück). Auch wenn sie den Bogen überspannen. Anderer Leute Tagebücher lesen geht auf keinen Fall. Genauso wie Briefe öffnen. Ich wäre an Deiner Stelle auch geneigt, mal was ganz erschreckendes reinzuschreiben, so dass sie Dich einfach darauf ansprechen müssen. Oder aber Du schreibst direkt an Deine Mutter was rein. Dass Du Dich in Deiner Intimsphäre verletzt fühlst. Und wie sie das an Deiner Stelle finden würde.

Wenn du rausfinden willst, ob deine Eltern deine Tagebücher lesen, dann schreib doch was rein (was nicht stimmt), worauf sie auf jeden Fall reagieren werden, und was sie nirgends anders herhaben können. So wüsstest du zumindest schon mal, ob dein verdacht richtig ist.

Und ich denke wenn du nicht möchtest, dass sie deine Bücher lesen (was ich vollkommen verstehe) dann verstecke sie gut, oder du musst sie überall mit dir hinnehmen. Oder eben aufhören zu schreiben.

Du kannst aber auch mal versuchen mit deinen Eltern zu reden, und ihnen zu erklären, dass du das total blöd findest, dass sie deine Bücher lesen.

mal punkt a.. versteck deine Tagebücher besser.. oder mach ne sicherung rein damit du merkst wann etwas gelesen wurde... leg ein stück papier rein oder mach nen tupfen klebstoff drauf.. dann siehst du wenn der aufgerissen wurde...

ansonsten eltern sind eltern und machen sich auch ihre gedanken.. wer weiß vielleicht sieht man es dir ja auch an das du nicht zufrieden bist ?

Das ist schon blöd, wenn man den Eltern nicht vertrauen kann. Schreib dein Problem ins Tagebuch und wie du total enttäuscht von deiner Mum bist, dass sie dein Vertrauen dermassen missbraucht hat.Wenn sie es dann wieder liest, ist es ihr bestimmt total peinlich und sie lässt diese Neugier fallen.

schreibe mal etwas was üebrhaubt nicht stimmt in dein Tagebuch oder sowas ähnliches und warte ab was passiert. Sollte dann soetwas ähnliches passieren,sprich sie darauf an und frage sie warum sie das tut und sag ihr sie hätte dein vertrauen gebrochen.

Es könnte doch sein, das sie als deine Eltern dich halt kennen und sich auch sorgen, wie alle Eltern.

Ich würde mal was ganz krasses reinschreiben: z.B. Ich bin schwanger, hatte Sex mit 10 versch. Typen und am Schluss... Mama Deine Neugierde nervt tierisch... Lies das Tagebuch ja nie wieder!!

versteck die doch sonst irgendwo :o

Was möchtest Du wissen?