Meine Mutter lässt mich nicht online spielen!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du wirst sie garnich überzeugen können

was willst du denn spielen? bzw wie alt bist du denn

das einzige was du machen kannst ist das sie sich daneben setzt und zusieht was da so ab geht und dann soll sie entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hay, ich schätze sie macht sich Sorgen um dich und hat Angst, dass du zu viele Daten von dir im Netz veröffentlichst... Höre einfach auf sie oder versuche ihr vertrauen zu gewinnen, damit sie weiß, das sie dich 100% auf dich verlassen kann. Also das du keine Fotos ins Netz stellst oder deine Adresse angibst, etc

Viel Glück!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie nein sagt, dann meint sie auch nein. respektiere das! wenn du erwachsen bist kannst du selber entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab das gleiche problem leider kann ich sie auch nicht übrzeugen es macht also auch bei dir kein sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du so in etwa 12-14 bist dann sage deiner mutter doch einfach das das sau im Trend ist und das das jeder spielt,das hilft jedenfalls bei mir, und wenn es nicht klappt probiere es heimlich zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter will dich vor einer möglichen Onlinesucht schützen, je nach dem, was du Zocken willst, Metin2 und WoW können schon wirklich abhängig machen,war bei mir damals auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn o.0 Tu uns bitte allen einen gefallen und bleib aus solchen Onlinespielen draussen. Wir wollen nicht nochmehr Kinder die nicht alt genug sind ingame haben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?