Meine Mutter lässt mich nicht mit jungen raus?

7 Antworten

Gib dich mit der einen Stunde zufrieden.

Zeige deinen Eltern, dass du nicht nur 8ber beiden Ohren verliebt bist, sondern auch verantwortungsbewusst und zuverlässig.

Gönnt euch das, dass ihr euch langsam kennenlernt. Alles andere - auch das zutun deiner Eltern kommt dann ganz von alleine.

Dankeschön, hast wahrscheinlich recht:) versuche es morgen früh noch einmal ansonsten nutzen wir lieber die Zeit und trödle nicht auf dem Weg zu ihm:)

1
@Scofield2003

Ja!

Und du weißt ja, quengelige Kinder sind nervig und bekommen am Ende gar nix ;-)

0

Und um Deinen Eltern noch mehr Vertrauen zu schenken, lasse doch Deinen Freund ggf. zu Dir kommen.

Bei Dir könnt ihr die 2 Stunden voll ausschöpfen und Deine Eltern gleichzeitig den jungen Mann noch etwas besser kennenlernen!

Sich eine Woche kennen oder befreundet sein, ist wirklich nicht sehr lang; lerne daher auch Du den Jungen immer besser kennen und baut so langsam ein echtes Vertrauen zueinander auf!

Deine Eltern werden das registrieren!

Zeigst Du Dich positiv erwachsen und einsichtig, umso leichter hast Du es auch mit Deinen Eltern. 👍

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Natürlich kannst du nochmal mit deinen Eltern drüber reden und nachfragen ob dieses Verhalten einen bestimmten Grund hat.

Aber wenn sie nein sagen, wirst du wohl leider absagen müssen oder euch was anderes überlegen.

sie wollen die Möglichkeit zu früh Oma und Opa zu werden ausschliessen, würdest du an deren Stelle auch machen.

Sie hat Recht, in der heutigen Zeit. Dein Freund soll zu dir kommen

Wieso denn? Ich gehe doch mittags und nicht abends

0

Mein Freund hatte diese Woche eine Mittelohr-Entzündung und darf erst ab nächster Woche wieder raus

0

Was möchtest Du wissen?