Meine Mutter kauft sich einen Krankenwagen und baut ihn zum Wohnmobil um...

... komplette Frage anzeigen

23 Antworten

Versuche mal, sie auf nen Leichenwagen umzustimmen. Die Dinger sind bei der Ausmusterung meist in einem wesentlich gepflegteren Zustand als Krankenwagen und wurden auch nicht so gebuegelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagnoliaNe
16.10.2010, 18:51

lachwech

0

coole Sache, wenn Sie auch noch einen Fahrradträger an ihr umgebautes Wohnmobil anbringt und damit nach Italien oder Spanien fahren will, dann benötigt sie eine entsprechende Warntafel - gibts im www.Warntafel-Shop.de - dann wirds nicht so teuer mit der Polizia :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter verliert nicht den Verstand. Sie möchte aus Ihrem Alltagstrott raus und erfüllt sich wahrscheinlich einen langgehegten Wunsch. Mit 49 Jahren ist das Leben doch nicht zu Ende. Außerdem ist es nicht nur das Recht der Jungen außergewöhnliche Dinge zu tun. Sei stolz auf Deine Mutter, die sich etwas traut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Entdeckung
18.10.2010, 11:04

Und vielleicht will sie aus dem Alltagstrott raus ... damit sie ihren Verstand nicht verliert !?!

0

Schade dass Du das so lächerlich findest. Deine Mutter hat nun x Jahre für die Kindererziehung geopfert, und will nun endlich mal was für sich selber machen. Prima Idee (bis auf die Herkunft des Fahrzeuges - da sollte sie sich vielleicht nach was anderem umschauen). Wie wäre es statt der nutzlosen LAcherei mit etwas Unterstützung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie ihn günstig kriegt, warum nicht. So ein Krankenwagen sieht innen immer besser aus als eine ausgelutschte Klempnerkarre.. Da packt man ein paar Campingsachen rein, und fertig ist das Wohnmobil. Wenn sie allerdings anfängt, Bad und Küche einzubauen, wird es kritisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MRmaniac
16.10.2010, 09:25

ok mit den kisten kann man noch ne weile spaß haben

aber es werden immer wieder kleine macken auftreten die eine weiterfahrt unmöglich machen

zuhause ist das kein thema

aber unterwegs mitten in der pampa könnte ihr es das genick brechen

0

Ich bin 73 Jahre alt und endlich fertig mit dem Haus in Spanien.Jetzt kommt das Wohnmobil dran und ich bin ebenfalls auf der Suche nach einem Krankenwagen,zum umbauen.Gern würde ich mit Deiner Mutter sprechen,zwecks Gedankenaustausch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Und plötzlich weisst Du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen" (Meister Eckhart) Nein! Deine Mutter ist gesünder im Geist als manch anderer!;)) Anstatt sich Sorgen zu machen, solltest Du stolz sein, so eine Mutter zu haben! Meine Bewunderung hat sie! Vielleicht fragst Du Dich mal, warum Dich ihr Plan irritiert?!? Vielleicht ein wenig Neid ob ihres Mutes? Oder stört es, das sie ausschl. an sich denkt dabei? (ist nicht bös gemeint!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tolle idee , bewundernswerte frau ! statt eine stunde zu lachen und dir sorgen zu machen , solltest du den werkzeugkoffer auspacken und ihren anweisungen folgen . um hilfsbereite notärzte braucht sich deine eloquente mama auf ihren reisen wohl keine gedanken machen .. gute reise .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von casamaria
16.10.2010, 17:42

wären wir denn da nicht gerne dabei...äääh? forza le donne!!

0

Sei doch froh das Du eine so aktive und selbstständige Mutter hast...

Stelle Dir vor sie wäre ein Mauerblümchen und würde ständig an Deinem Rockzipfel hängen??? Und Du müsstest Dich um alles kümmern ;-)

Deine Mutter hat sich bei Dir sicher auch das eine oder andere Mal solche Gedanken müssen, oder? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand ist davor gefeit, seinen Verstand zu verlieren.

Deine Mutter ist eine ganz tolle, eine echt coole Frau ... und du solltest sie bei ihrem Vorhaben unterstützen.

So ein Unterfangen ist förderlich für den ganzen Menschen und ganz besonders für dessen Verstand.

Der Verstand, der muss, um gut zu funktionieren, täglich gefordert und auch trainiert werden. Und das wird er ganz sicherlich, wenn sich jemand - in diesem speziellen Fall deine Mutter - auf solch ein Abenteuer einlässt.

Und nimm bitte meine Gratulation zu so einer Mutter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von casamaria
16.10.2010, 13:57

Das sehe ich genau so, DH!

0

bedenke bitte ,wie lange sie warten mußte ,bis sie auch einmal etwas für sich tun kann ,ich finde es absolut toll und da sie weiss ,das sie in zukunft mehr zeit haben wird ,ist das eine super idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht ist das einfach ein traum von ihr, den sie erst jetzt, wo du alt und selbständig genug bist, verwirklichen will. wieso lachen. wieso musst du das bewerten, oder belachen?!?! gönn es ihr doch, freu dich für sie, hilf ihr beim umbau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

freu dich, sich ergreift die chance und erfüllt sich einen lebenstraum. Das machen heutzutage viel zu wenige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist rätselhaft, was an diesem spannenden Vorhaben so lachhaft sein soll.

Meinst du, mit 49 sollte man seinen Lebensabend im Seniorenheim mit MDR-Berieselung verleben??

Ich finde die Idee Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter verwirklicht sich warscheinlich einen Traum. Ich finde die Idee total super. Lass sie das machen, und sag ihr ich will mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin jetzt 50 und habe seit 35 Jahren immer mal wieder das ein oder andere Auto umgebaut.

Ich wüßte nicht, warum ich damit plötzlich aufhören sollte, nur weil es spießige Blagen gibt ;P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Idee könnte von mir sein - keine midlife-crisis! Wünsch ihr eine gute Reise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keksfrau
16.10.2010, 09:07

Ich liebe Deine Antworten.

0

Sie ist Erwachsen. Also kann sie ihre eigenen Entscheidungen treffe. Aber ja das hört sich nach Midlife an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja da könnte was drann sein

mit einem alten krankenwagen kommt man nicht sehr weit

bei der ausserdienststellung sind die meist in einem sehr bedauernswerten zustand

wenn sie wirklich eine weltreise machen will sollte sie sich was anständiges holen

ansonsten

wenn sie es sich leisten kann

warum nicht ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und selbst wenn, ist doch ne coole Idee! Jedenfalls besser als ein 18jähriger Lover ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?