Meine Mutter ist gestört? Schreit wie eine Psychopathin rum?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wundervoll ! Und nun schau mal in den Spiegel !! Was siehst du ??? Genau ! Eine einseitige, fast primitive Anhäufung einseitiger Schuldzuweisungen, eine miese Produktion von Vorurteilen und Feindbildern................

pk

Vor allem, weil sie in den Hilfreichen Beiträgen auch noch anfängt zu beleidigen...

1

Hey :),

ähm... ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wo ich anfangen soll...Irgendwie kommt mir das ziemlich bekannt vor...

Ich war 12 als meine Mutter abgedreht ist... Ich erzähle dir mal ein paar Stories:

Ich habe den Tisch abgeräumt, weil ich nett sein wollte und habe ein Messer auf dem Tisch liegen lassen und sie ist komplett ausgerastet. Ich könne sowieso nichts und sei für alles zu dumm, generell unfähig... Ich habe irgendwann logischerweise angefangen zu heulen- ich habe ja gar nicht verstanden warum sie mich anschreit...- und dann hat sie weiter geschrien warum ich heulen würde- ich hätte ja gar kein Grund... Sie hat wirklich Fehler gesucht, um mich fertig zu machen... eine vergessene Stelle beim Staubsaugen, ein von ihr eingebildete angeblich patzige Antwort. Sie hat mich eigentlich jeden Tag wegen solchen Kleinigkeiten wirklich psychisch fertig gemacht und mir gesagt wie wenig ich doch wert sei...

Ich wollte mir ein paar Freunden auf den Jahrmarkt- einfach ein bisschen Spaß haben. Wollte sie natürlich nicht... Ich habe keine Ahnung warum eigentlich- wahrscheinlich reine Willkür. Ich habe jedoch nicht locker gelassen, weil ich schon super lange nicht mehr mit Freunden unterwegs war... Irgendwann meinte sie wütend, dass ich doch sowieso immer mache, was ich wolle, sie mir 8 Meter am Allerwertesten vorbei gehen würde und dass ich mich doch verpissen solle... Ich habe bis dahin wirklich immer ein nein ohne wenn und aber akzeptiert- ansonsten hätte sie mich schließlich wieder angeschrien. Den Tag habe ich dann einfach meine Tasche genommen, gesagt, dass ich um 8 wieder zu Hause bin, habe mein Handy ausgemacht und bin gegangen. Daraufhin kam dann der Spruch, dass sie mit dem Gedanken gespielt hat sich umzubringen...Von da an bin ich dann nicht mehr weg gegangen...

Ich habe mich irgendwann angefangen selber zu hassen. Wenn du jeden Tag zu hören bekommst, dass du schlecht bist, dann glaubst du das auch irgendwann. Ich habe angefangen mir blaue Flecken zu schlagen (habe mir dabei sogar mal die Hand geprellt) und irgendwann auch geritzt. Ich war schon immer eher introvertiert und ruhig, aber ich habe zu der Zeit wirklich fast gar nicht mehr gesprochen. Wenn ich zu Hause gesprochen habe, dann wurde ich schließlich fast immer angeschrien, es war immer alles falsch...

Irgendwann habe ich dafür gesorgt, dass sie meine geritzte Haut sieht (es sah so eindeutig aus, dass jede Ausrede offensichtlich gelogen gewesen wäre). Ich hatte gehofft, dass das irgendwas bewirkt; ich konnte einfach nicht mehr. Und tatsächlich: Das war das erste mal, dass meine Mutter vor mir geheult hat. Wir haben dann das erste mal seit Jahren miteinander offen sprechen können. Ich habe ihr gesagt, wie schlecht es mir wegen ihr geht und sie hat mir dann gesagt, dass sie auch oftmals Abends heult, dass sie nicht weiß, warum sie so austickt und eigentlich weiß, dass ihr Verhalten mir gegenüber nicht gerechtfertigt ist und sie Schuldgefühle hätte... Daraufhin ist sie zum Arzt gegangen:

Meine Mutter ist psychisch krank und nimmt mittlerweile Tabletten. Unser Verhältnis ist momentan wirklich gut: Sie gibt mir den Freiraum, den ich brauche und schätzt mich wert. Wir können wieder normal miteinander reden. Sie hat verstanden, was sie mir angetan hat und es belastet sie bis heute. Ich bin in gewisser Weise stolz auf sie, weil sie sich mir zur Liebe geändert hat.

Ich habe mich aufgehört zu ritzen, nach außen hin geht es mir gut. Trotzdem hat das über die Jahre Narben hinterlassen: Ich neige zu krampfhaften Perfektionismus und will immer allen Leuten alles recht machen- wenn ich vorher auch nur eine andere Meinung hatte oder den kleinsten Fahler gemacht habe, hat sie mich schließlich fertig gemacht...Ich habe eine eigene Meinung, nur sage ich sie nie. Ich kann mich schlecht durchsetzten und lenke lieber immer ein, bevor ich einen Streit anfange. Ich habe Angst auf andere Leute zuzugehen, weil mein Selbstbewusstsein bis heute einen großen Knacks hat. Ich habe Tage, an denen es mir schwer fällt mir einen Döner zu holen, weil ich mir keine Unterhaltung mit dem Verkäufer zu traue...

Deine Mutter ist krank. Wichtig ist, dass du für dich die Bremse ziehst: Sprich in einer ruhigen Minute mit ihr, du musst zu ihr durchdringen und sie muss einsehen, dass sie ein Problem hat. Oder schicke eine andere Person vor, die mit ihr spricht. Falls das alles nichts bringen sollte, musst du an dich denken. Deine Mutter macht dich psychisch fertig. Wende dich zur Not an das Jugendamt, Mädchenhaus oder andere Institutionen; das ist psychische Gewalt. Die helfen dir entweder zu schlichten, sprechen mit deiner Mutter oder noch viel wichtiger helfen dir, dass du da rauskommst.

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und viel Kraft!!!

Mhh, ja, das ist eventuell die gefährliche Mischung zwischen Hubschraubermami (alles kontrollieren, stets über Dich schweben wollen, sich stets Sorgen machen) und Hysterie (alles ist so schlimm, jeder will meinem Töchterchen an die Gurgel oder ähnlich).

Da solltest Du dich mal mit ihr hinsetzen und ein wirklich ruhiges, sachliches Gespräch führen. Und Deiner Mutter sollte mal langsam bewusst werden, dass man durch lautes Herumbrüllen KEINESFALLS automatisch Recht hat !!!

Scheinbar ist das Vertrauensverhältnis zwischen Dir und ihr derbe gestört, gab es da mal vorausgegangene Vorfälle Deinerseits ?

Ich kann das leider nicht beurteilen, das müsst Ihr unter Euch mal besprechen.

Tür abgeschlossen

Hallo, meine mutter kam grade nach hause und ich habe rückartig die tür abgeschlossen weil freundin. was kann ich als ausrede nehmen? SCHNELL

...zur Frage

Kann ich meine Mutter anzeigen?

ich hab gestern mein vater gefragt ob mein freund bei mir schlafen darf er meinte das er da nichts gegen hat. ich bin 15 und versteh mich eigetlich sehr gut mit meinem vater. heute morgen hat meine mutter die ganze zeit gegen meine tür getreten und geschrien das ich die tür aufmachen soll. ich schließ immer die tür ab wenn ich schlafen gehe. sie hat mich angeschrien das sie nicht will das er bei mir schläft und mich geschlagen und getreten. sie hat mir an den haaren gerissen und mir auch in bauch geschlagen. ich hab schmerzen und mein ohr piept. ich bin alleine mt ihr zu hause hab mich im zimmer eingeschlossen. sie sagt immer ich hab keine rechte und ich hab mein vater grade angerufen er ist grade beim arzt aber kommt sofort danach nach hause. ih weiß nicht was ich machen soll es ist nicht das erste mal das sowas passiert.

...zur Frage

Wie stellt man sich am besten den Eltern des Freundes vor?

Ich gehe heute zum ersten Mal zu meinem Freund nach Hause und die Eltern sind auch da, die Mutter wird höchstwahrscheinlich die Tür aufmachen. Was soll ich sagen? Einfach "Hallo, ist (Name) da?" oder "Hallo ich bin (Name), (...)?" ? Ich weiß wirklich nicht mehr weiter.

...zur Frage

Wie sag ich es meiner mutter? jungen treffen

hey! ich möchte mich demnächst mit einem freund bei ihm zuhause treffen, woraus vielleicht mehr werden könnte. ich weiß aber nicht wie ich das meiner mutter sagen soll, sie soll mich nämlich zu ihm fahren.Sie kennt ihn nicht. meine freundin hat einen freund und der, mit dem ich mich treffen möchte, ist sein bester freund, vielleicht habt ihr ja eine idee wie ich ihr das sagen kann, ohne das sie angst bekommt oder sich sorgen machen muss

danke ;-P

...zur Frage

Meine Eltern schmeißen alle meine Klamotten weg und sie haben extremen Kontrollzwang. Sie sind wie Psychopathen HILFE?

Ich hatte grad eben einen extremen Heulkrampf, der 1h gedauert hat, wegen meiner Mutter. Ich packe grade meinen Koffer, und da stelle ich fest, ich habe nur noch einen BH übrig. Ich frage meine Mutter und ihre Antwort war, dass sie alle weggeschmissen hat, weil sie "kaputt waren" OBWOHL MANCHE VON IHNEN NICHT EIN MAL AN HATTE (und sie waren auch nicht kaputt, das kann ich zu 100% versichern). Und so geht es mit allen Klamotten. Meine Mutter hat auch 100€ Schuhe von mir weggeworfen, weil da ein Faden locker war (laut meiner Mutter "kaputt"). Jacken, Hosen, Shirt... ALLES schmeißt sie weg. Und sie sagt es mir auch nicht, erst wenn ich die Sachen mal brauche und sie darauf anspreche. Komischerweise gehen NIE DIE KLAMOTTEN KAPUTT, DIE MEINE MUTTER KAUFT UND AUSSUCHT, SONDERN IMMER NUR DIE, DIE ICH KAUFE! Und so ist es nicht nur bei Klamotten... Ich kann nicht die Heizung aufdrehen, das Fenster öffnen,.. NICHTS, ohne, dass meine Eltern irgendeinen Kommentar abgeben, und die Sachen wieder ändern. (Beispiel: Mir ist total heiß, also dreh ich die Heizung runter (die meine Mutter, nicht ich angemacht hat!) , 2min später kommt meine Mutter rein und dreht sie wieder auf, weil es doch zu kalt für mich ist). Ich werde behandelt wie ein 10 Jähriges Kind dabei bin ich fast 18! 18!!! Meine Eltern erzählen mir nie was, sie machen einfach. Meine Mutter klopft nie und stürmt jeden Tag in mein Zimmer, macht das Fenster auf, die Rollläden runter, ohne ein Wort zu sagen. Und , wenn ich widerspreche, werde ich angeschrien, dass ich keine Ahnung habe. Meine Eltern haben die größten Kontrollzwänge. Ich habe kein einziges Kleidungsstück mehr, dass von mir ist. Alles ist von meiner Mutter ausgesucht. Und kaufe ich etwas, wird es heimlich weggeschmissen. Als Kind ist mir das nie aufgefallen, aber seit ein paar JAHREN bemerke ich es und REDEN HILFT NICHTS!!! Ich habe es meinen Eltern schon Dutzend mal gesagt, aber sie ignorieren mich einfach, als wäre ich gar nicht da. Dazu kommt noch, dass ich mich auf andere Weise nicht wären kann, da meine Eltern mich bis ich 12 war geschlagen haben (ein mal lag ich sogar auf dem Boden und hab mich bepinkelt, so sehr wurde ich zsm geschlagen BEVOR ICH 12 WAR). Also habe ich Schiss mich gescheit zur wären, ich lasse alles über mich ergehen, bis dann so Tage kommen wie heute, wo ich heulend zusammenbreche... HILFE WAS SOLL ICH MACHEN?

...zur Frage

WLAN Internet Suchverlauf Beobachten?

Hey ihr lieben!;) Ich würde gern heraus finden wie man sein eigenes. WLAN Netzwerk Beobachten kann . Mich interessiert wer auf welchen Internet Seiten surft !;) UND WICHTIG ICH WÜRDE ES GERNE SO HABEN DAS ICH DAS HEIMNETZ WERK ÜBER MEIN ANDROID HANDY ÜBERWACHEN KANN!

(PS KEINE FRITZ BOX) DANKE IM VORAUS LG NICO

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?