Meine Mutter ist ein Pflegefall

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Pflege bringt Dir um die 420,€, bei 20 Stunden Arbeit am Tag. Deine Frage ist ethisch und moralisch eine Freichheit. Doch wie Gott sorgt: Du hast ein Kind und lebst es ihm vor und wirst deshalb im Alter wohl auch mal von Fremden versorgtwerden müssen! Spätestens dann hörst Du auf an's Geld zu denken.

-muss gestehen mir ging jetzt die letzte - > halbe stunde unterschiedliches durch kopf(+ bauch inform v. auch bauchweh) und herz: das negative deckt sich z.t. mit beitraegen von andern antwortgebern,- dann doch "rührte-mich fast deine -chuzpe-also tipps zu wollen,- dass du ohne zahlen wegkommst.wobei ich sagen muss, dass ich dass bei bestimmten def. vorgeschichten 1 stückweit verstehen kann!aber, vermutl. würde es dir (+deinem sohn/model-learning) gut tun, wenn du dich doch so gut du ohne krampf kannst-dich mit-engagieren würdest.!wenn du gläubig bist, kennst du es sicher -ansonsten ist es auch h-interessant,das (4.) gebot gottes,genau:"Du sollst vater und mutter ehren, auf dass es DIR WOHL ERGEHE AUF ERDEN;und du... ...... ...!"

du musst nix zahlen, wenn dann ab 100tausend im jahr, das übernimmt das sozialamt, diese freibeträge wurden s´con vor jahren massiv angehoben. was auch richtig ist

Wende dich doch an's zuständige Sozialamt. Wie Du hier schreibst, macht mich wütend.

also der Satz in dem Fragefeld passt nicht zum Thema find ich...erst ist deine Mutter ein Pflegefall und dann gehts um Unterhalt

Man wie grausam,meine Mutter ist ein pflegefall.Kack aufs Geld.Pflege deine Mutter,sie wird es dir danken.Im heim ist der letzte Ausweg,wer war den für dich da..

pflege doch deine mutter,du hast doch zeit und ausserdem ist es deine pflicht

Erka123 06.10.2010, 21:50

Würde ich gerne machen,bin aber den ganzen Tag in der Arbeit!! Da meine Mutter in der Psychatrie ist könnte ich es nervlich gar nicht machen

0
malice0811 06.10.2010, 22:02
@Erka123

Psychiatrie ist nicht gleich Pflegefall, akut oder dement? Was nun?

0

Was möchtest Du wissen?