Meine Mutter hat vor 4 Jahren ihr Haus verkauft. Können ihre Erben heute für nicht bekannte Altlasten haftbar gemacht werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit mir bekannt übernimmt der Käufer alle Rechte und Pflichten, die mit dem Grundstück und Gebäude zusammenhängen, es sei denn, der Kaufvertrag/Grundbucheintrag sagt etwas anderes aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben die neuen Eigentümer Dich denn aufgefordert zu zahlen?

Würde das bestreiten dass da Vorfahren von Dir was verändert/zugeschüttet haben (da weisst Du ja nichts von) und mich hilfsweise auf Verjährung berufen. Hast Du den Notarvertrag noch, was steht da zu Mängeln und Haftung? Wahrscheinlich ist die da doch sogar ausgeschlossen. € 1500,- um etwas Erde abzutragen ist auch ganz schön viel.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?