Meine Mutter hat Porn*links auf dem Handy. Was soll ich tun?

17 Antworten

Es ist doch ganz allein ihre Sache, was für Seiten sie im Internet besucht. Es ist nicht verboten, also wird sie nicht eingeknastet. Sie gibt nicht ihr gesamtes Geld dafür aus, also musst du nicht verhungern. Demnach geht es dich rein gar nichts an!

Mir wird übel, wenn ich solche Fragen lese...

Das geht dich nichts an, völlig egal was sie auf ihrem Handy offen hat und ob Zufall oder nicht. Deine Mutter hat ein Recht auf ihre eigene Sexualität- Schnüffel halt nicht in fremden Eigentum.

Solche Seiten KÖNNEN sich automatisch öffnen, ja (weiß ich aus Erfahrung)... aber ich glaube, dass es wahrscheinlicher ist, dass sie absichtlich drauf war... warum ist dir deshalb übel?

Was möchtest Du wissen?