Meine Mutter hat mich raus geschmissen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wende Dich zunächst an das Jugendamt und schildere die Situation. Dann kann es ggf. Hilfe vom Staat geben, aber es hängt vom Einzelfall ab.

Wenn Du 18 bist kannst Du einen A nzweigungsantrag für das Kindergeld stellen.

Hast Du Deine Ausbildung begonnen, reicht das vielleicht mit dem Kindergeld aus um keine Leistungen vom Staat zu bekommen. Es wäre dann noch die Möglichkeit Wohngeld oder vielleicht BAB zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von James1991
24.07.2016, 22:09

Ich werde am 01.09. 25

0

Deine Eltern müssen deinen Lebensunterhalt aufstocken, solange Du in der Erstausbildung bist.

Das Jugendamt hilft dir weiter, aber nicht mit Geld. Vom Staat bekommst Du erst-mal nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zum Ende deiner 1. Ausbildung sind deine Eltern unterhaltspflichtig. Solange diese leistungsfähig sind gibts nichts vom Staat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese Frage wird so oft gestellt!

wie alt bist du?

Warum sollte der Staat dir eine Wohnung bezahlen, du kannst dir einen Job suchen, bis die Ausbildung beginnt,sie ist außerdem für dich unterhaltspflichtig u. bekommt weiterhin Kindergeld für dich!

Warum hat sie dich vor die Tür gesetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Wohngeld beantragen, es wird aber glaub ich nicht vollständig übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nöö, deine Mutter muss zahlen oder dich wieder aufnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für alleinstehende junge Leute gibt es Lehrlingswohnheime.

Wieso sollte der Staat dir eine Wohnung finanzieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
24.07.2016, 17:24

Wo gibts denn z.Bsp. in einer Kleinstadt oder in einem Dorf mit einem Handwerksbetrieb ein "Lehrlingswohnheim"???

0

kommt auf dein alter an wenn du unter 25 bist muss deine mutter das zahlen wenn sie berufstätig ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von James1991
24.07.2016, 17:19

Ich werde 25

0
Kommentar von Messkreisfehler
24.07.2016, 17:19

Auch wenn sie über 25 ist muss die Mutter bis zum Ende der 1. Ausbildung Unterhalt zahlen.

1

Deine Mutter ist unterhaltspflichtig. Also, nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?