Meine Mutter hasst mich, zieht meine Cousine dauernd vor.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das hier ist natürlich nur deine Sicht der Dinge, alleine deshlab wäre die genau Sicht deiner Mutter wichtig, wie sie die Dinge sieht.

Du hasz deinen Vater erwähnt. Was sagt er zu dem, was deine Mutter so macht?

Sollte es wirklich so schlimm sein, wie du sagst, wäre wohl nur eine Familientherapie eine Lösung.

LudiFrance 24.06.2014, 21:59

Ich liebe meinen Vater. Er setzt sich immer für mich ein. Denn er kennt sie, er weiß wie sie die Dinge verschieben und umbauen kann. Aber ihre Kolleginnen wissen das leider nicht.. Und ich erzähle meinem Vater nicht alles, weil es keinen Sinn macht, sie hat es schon vorher erzählt. Natürlich kriege ich auch Ärger wenn ich ihr frech komme, das sehe ich auch ein und entschuldige mich, sie hat sich noch nie im Leben bei mir entschuldigt ...

0

Tut mir leid für die Rechtschreibfehler, mein Computer hat so eine komische Autokorrektur, hab das garnicht mit bekommen,

Was möchtest Du wissen?