Meine Mutter hasst mich! HILFE was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

dieses Schicksal traf mich auch immer, ich kann es dir nachempfinden.

Die Mütter glauben ihren kleineren Kinder mehr, als den älteren. Mach ihr mal den Vorschlag, dass die deinen kleinen Bruder einfach beobachten soll, dann weiß sie genau , wie solche Situationen zustande kommen.

Ich glaube nicht wirklich, dass deine Mutter dich hasst .. vielleicht ist sie überfordert. Hast du schonmal versucht mit ihr drüber zu reden oder blockt sie dich von Anfang an ab, weil sie null Bock auf ein Gespräch hat? Wenn ja, solltest du dir Hilfe suchen, wenn nein, versuche es mal, vielleicht bekommst du so Antworten. Ich hoffe es für dich!

Hey, noch jemand, bei dem es auch so ist :(.

Was man da machen kann? Keine ahnung, bei mir hat noch nix geklappt, bin immer noch der meinung das ich mich von diesem ** kneipen und hauen lassen muss um nicht zusammengeschissen zu werden, aber meine Mutter ist jq auch zu dum um zu sehen wenn ich so ne Wut auf sie habe das ich sie geradewegs durchs nächste Fenster befördern könnte. Und das im 3. Stock...

Aber Eltern sind doch letztlich selbst schuld wenn man nachher nix mehr mit ihnen zu tun haben will. Ich ziehe einfach in 2 Jahren aus und damit hat sich das Problem für mich erledigt. Nervt nur, das man immer alles abbekommt nur weil die kleinen Rotzfrech sind und die Eltern nicht durchgreifen wollen/können.

Und du bist in die Pubertät gerutscht und ungenießbar geworden, stimmt´s ?

Was möchtest Du wissen?