Kann man das so Bezeichnen?Meine Mutter "geht Fremd"?

14 Antworten

Das geht Dich schlichtweg nix an!

Deine Mutter dürfte sogar 50 Freunde haben von denen Du nichts weißt! Du bist doch nur ihr Kind, Deine Mutter eine erwachsene Person und außerdem von Deinem Vater getrennt - sie kann also machen was sie will!

Ob Dir das nun passt oder nicht, spielt absolut keine Rolle! Allerdings finde ich persönlich es schon etwas unverschämt, dass Du den Chat gelesen hast. Wenn Du jetzt mit Deiner Mutter auch noch darüber sprechen würdest, was Du da heimlich gelesen hast, musst Du Dich eher drauf gefasst machen, dass sie Dir Vertrauensbruch unterstellt und damit hätte sie absolut Recht!

Wenn Du mal eine Freund/in hast, wirst Du ganz sicher Deiner Mutter auch nicht sofort den Namen der Person auf die Nase binden. Das wäre dann nämlich ganz allein Deine Sache!

Vergiss es also ganz schnell und lass Deine Mutter in Ruhe. Sie ist Dir keinerlei Rechenschaft schuldig!

wenn du irgend wann einen Freund hast, dann soll sich deine Mutter doch auch nicht in deine Beziehung einmischen, oder? oder in die Beziehung unter deinen Freunden soll sich deine Mutter ja auch noch großartig einmischen - genauso ist es bei der Mutter, wenn sie jemanden trifft. Sie möchte eben auch mal Zeit ohne ihr Kind verbringen und Erwachsene haben eben Sex - ist ganz normal - wie duschen.

Dein Vater spielt für deine Mutter keine Rolle mehr. Er ist Vergangenheit. Das war mal. Das Leben geht weiter. Das bedeutet nicht, dass Deine Mutter oder dein Vater dich nicht lieb haben, aber die Beziehung zwischen deiner Mutter und deinem Vater ist tot und kommt sicherlich nicht wieder.

Die Beziehung zu den anderen Kindern ist eine völlig andere als zu einem Erwachsenen den man liebt. Kinder liebt man mindestens so sehr wie man sich selbst liebt. Unter Erwachsenen ist das etwas anders. Da können viele kleine Streitigkeiten letztlich zu der Einsicht führen, dass man nicht zu einander passt.

Nachdem Deine Eltern getrennt sind, geht Deine Mutter nicht fremd !

Das geht für mich echt zu weit !

Ach, muss Deine Mutter Dir Rechenschaft ablegen ? Und was heisst, Du willst es nicht ! Soll sie mit einer Beziehung warten, bis Du Hotel Mama verlassen hast oder wann Du es ihr genehm ist ?

Das geht mir echt zu weit !

Klamotten style wie michael jackson

Hallo :) ich liebe michael jackson einfach. er inspiriert mich. und ich würde gerne die klamotten tragen wie er. meine mutter macht sich nur drüber lustig. wie würdet ihr das finden wenn einer so wie MJ rumläuft?

...zur Frage

Wenn ich zur meiner oma ziehen möcht aber meine Mutter das nicht will keine Ahnung wieso?

Ich bin 15 Jahre alt und ich möchte zur meiner oma ziehen allerdings möchte das meine Mutter nicht weil sie immer die schuld bei anderen sucht und meine oma fertig mach will allerdings ist da noch ein Problem ich bin zur Zeit in einer kriesenunterkunft aber ich halte es dort einfach nicht mehr aus ich werde dort gemobt und die machen meine Sachen kaputt Frage ist darf ich dann mit der Erlaubnis der Polizei zu meiner oma

...zur Frage

Vorurteil über Suizid?

Hey!

Meine Oma hat heute zu mir gesagt ,,Wer wirklich Suizid begehen will redet nicht darüber“ stimmt das ?! Dazu hat sie noch gesagt das die Leute die darüber sprechen nur Aufmerksamkeit wollen.Ich habe auch Suizidgedanken und will jetzt nicht mit jemanden drüber sprechen

...zur Frage

was haltet ihr von Frauen,die sich Kinder anschaffen,diese dann aber die ganze Woche in die Kiga oder zu den Eltern "abschieben"?

Die Frage soll natürlich kein Angriff sein!

Ich stelle mir nur die Frage,wieso manche Menschen nicht besser gleich auf Kinder verzichten und stattdessen ungehindert Karriere machen? Da gibt es ja auch Frauen,die sich Kinder anschaffen (auch alleinerziehende),diese dann aber irgendwann wegen Arbeit ihre Kinder vielleicht ein paar Stündchen in der Woche sehen (was natürlich nicht falsch ist,dass diese sich um Arbeit bemühen). Ist es in solchen Fällen nicht so,dass die Erziehung der Kinder so irgendwann total "fremdbestimmt" ist? Ist das gut für die Kinder wenn Mama die ganze Woche arbeitet und beinahe nur kurz vor dem zu Bett gehen ein Kontakt stattfindet? Ich kenne zum Beispiel eine junge Frau,die von sich selbst aus sagt,dass sie nur einen minijob ausübt,gerade damit sie auch noch etwas von ihrem Kind hat,sonst hätte sie es gleich lassen können sagt sie.

...zur Frage

Mal ehrlich: was ist so toll an Kindern?

Hey,
Bei einer Frage von mir (der hier https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-frauen-von-der-natur-eigentlich-so-gestraft-worden?foundIn=user-profile-question-listing)

Wurde vermehrt das Argument genannt, es sei toll eine Frau zu sein, weil man die Kinder austrägt, so ne natürliche enge Bindung zum Kind hat.

Ich sag's mal wie es ist: Ich kann Kinder nicht leiden, würde schon sagen das ich sie regelrecht hasse. Sie sind laut, frech, nie mal ruhig, pöbeln, können sich nicht benehmen und die Eltern wollen es dann nicht mal einsehen, weil sie ja noch so klein sind.

Auch das es toll sein soll, die 9 Monate im Bauch umher zutragen, versteh ich einfach nicht. Am Ende versauen sie einen die Figur, viele bekommen Dehnungsstreifen und untenrum machen sie einen auch nicht "schöner"

Sind sie auf der Welt muss man gesetzlich sich bis 25 um sie kümmern, für Sie bezahlen. (Und Kosten sind bei Kindern ja auch nicht klein)
Vollzeit in den Job kann man auch nicht. Auch wenns Elternteil gibt, usw. Aber Man ist erstmal raus und selbst wenn der Vater/Mutter und die Großmütter/Väter sich alles aufteilen geht's ja nicht, weil man kleine Kinder nicht (lange) allein lassen kann.

Ich versteh einfach nicht, warum Kinder haben so toll sein soll.
Klar war ich auch mal ein, aber das ist ja nicht beeinflussbar, gefragt wurde ich auch nicht.

...zur Frage

Streit eskaliert: Sie hört NIE auf und gibt keine Ruhe?

Wenn ich mit meiner Frau streite (in der Regel wegen Peanuts. Sie regt sich über irgendetwas auf, weil man nicht sofort das macht, was sie gerne möchte) kommt der Punkt, an dem ich sage "Lass mich jetzt bitte in Ruhe!" Sie lässt mich aber nicht in Ruhe! Im Gegenteil: Sie läuft mir von Raum zu Raum hinterher oder gibt auch im Auto keinerlei Ruhe. Ich werde dann mit Vorwürfen provoziert, die nahezu abenteuerlich sind. Das bringt mich dann auf die Palme! Ich weiß nicht, wie ich mich wehren kann. Aus dieser Streitspirale kommen wir nicht mehr heraus! Selbst wenn ich sie zum 1000.-male bitte, endlich aufzuhören, ignoriert sie es total. Ich kann sagen "Hör' endlich auf!" Es interessiert sie nicht. Der einzige Weg, der mir bleibt ist dann, die gemeinsame Wohnung zu verlassen oder am Straßenrand anzuhalten und auszusteigen. Aber selbst dann stellt sie sich in den Weg und lässt es nicht zu, dass ich gehe. Doch damit ist das Problem nicht behoben. Kaum betrete ich die Wohnung wieder (manchmal erst nach Stunden) geht es sofort wieder los. Die Aggressionen steigern sich mehr und mehr und man wirft sich allerhand Dinge verbal an den Kopf. Wie kann ich es schaffen, aus dieser Streitspirale auszubrechen? Wie kann ich es schaffen, dass sie endlich Ruhe gibt? Denn es nützt nichts, unter diesen Emotionen weiter zu reden? Auf gute Argumente hört sie nicht. die werden verbal "weggewischt" und weiter gemacht.

Natürlich kenne ich Antworten wie "Gelassen bleiben" usw. Das funktioniert aber nicht, wenn man weiter und weiter provoziert wird und man sich nicht aus dem Weg gehen kann.

Es geht mir vor allem darum, einen Weg zu finden, damit sie aufhört, wenn ich sage "Lass mich jetzt bitte in Ruhe".
So eine Bitte muss man doch akzeptieren.
Was tun, wenn sie das nicht akzeptiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?