Meine Mutter fährt 1 Monat auf verschiedene Feste wie zum beispiel das Oktoberfest und das Rosenheimer Herbstfest um dort je16 Tage durchzuarbeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist schön von Dir, dass Du Dir da Gedanken machst. Du musst aber auch bedenken, dass das zwar 2 anstrengende Wochen für Deine Mutter sind, aber sie wird dort sicher auch gut verdienen. Diese Arbeit ist meist recht gut bezahlt.

Ich weiss zwar nicht wie alt du bist, aber klar faellt es jungen Leuten schwer, wenn sie zur Oma muessen, weit entfernt von den Freunden und ggf sogar noch ohne Internet.

Das kenne ich von meinen Sohn, der jetzt 14 ist, der hat auch gejammert, weil ich 14 Tage in Urlaub war und er zur Oma musste, die hat kein Internet.

Aber anders verdient deine Mutter halt nicht so viel, das kannst du ihr auch nicht ermoeglichen und sie ist sicher froh, in so kurzer Zeit genug Geld fuer euch zu verdienen. Da darfst du ihr auch kein schlechtes Gewissen machen. Es ist ja nur einein Monat im Jahr und das stehst du schon durch.

Denk dran, jedes Jahr wirst du auch ein Jahr aelter und kannst bald auch alleine zu Hause bleiben.

JVLEXXR 28.08.2015, 09:40

danke und ich bin 14 ich kann deinen dohn total verstehen

0

Nett, das du dir da Gedanken machst, aber du wirst deiner Mutter wohl nicht helfen können. Bei solchen Festen sind die Leute gut gelaunt und geben auch viel Trinkgeld, das lockt deine Mutter wohl und sie macht das deshalb. Aber dieser Monat geht auch vorbei und danach hat deine Mutter es dann wieder ein bisschen leichter.

Was möchtest Du wissen?