Meine Mutter erlaubt mir keine Wimperntusche :( (11 Jahre)

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r NerdyX,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren. 

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Klara vom gutefrage.net-Support

12 Antworten

Gegen den Willen deiner Mutter würde ich an deiner Stelle nicht handeln - das gibt dann nur unnötigen Stress - und der ist für beide nicht gut !

Sie hat dir versprochen - dass du das ab 13 J. darfst - stell dich mit ihr gut - dass sie sich das nicht noch anders überlegt!

Für dich dürfte es doch bestimmt auch Wichtigeres geben - du willst doch bestimmt einen guten Schulabschluss machen - von dem hast du dann auch wesentlich mehr !

Nunja. Du musst schon einsehen, dass du mit 11 Jahren eigentlich zu jung bist um dich zu schminken. Und wenn deine Mutti dir das verbietet wirst du auch keinen Grund finden, dass du es doch machen kannst.

Ganz so drastisch wie die anderen sehe ich es allerdings nicht. Es ist schliesslich nur eine Wimperntusche. Und solange man es nicht übertreibt gibt es schlimmere Dinge als etwas Make Up (ja auch mit 11 Jahren). Es gibt auch noch jüngere Mädels die einfach gerne bisschen Farbe auflegen - weil sies so in der Werbung sahen oder die Barbie schliesslich auch Make up trägt.

nerdy ich habe mir mal alle deine fragen durchgelesen und muß sagen --ich wünsche deiner mutti ganz starke nerven und viel durchhaltevermögen. meine enkelin wird auch im mai 12 jahre alt ,aber sie darf sich nur zu hause schminken nicht zur schule und auch nicht nur mal so zum einkaufen .leider leben wir in einer welt ,wo die menschen wenig respekt voreinander haben .mädchen ,die sich so früh schminken ,wirken älter und erfahrener ,als ungeschminkt .das birgt gefahren ,vor denen dich deine mutter schützen möchte .du bist noch ein kind -zwar mitten in der pupertät ,also in der körperlichen entwicklung ,aber deine geistige reife hinkt noch tüchtig hinterher --das ist jezt nicht böse oder abwertend gemeint ,es ist halt einfach so.in länder wie indien ,ist es scheinbar total normal ,dass sich frauen in jedem alter schminken ,es gehört zum leben dazu und hat außer dem hübschen aussehen auch sicherlich noch andere bedeutungen,niemand stört sich daran .aber hierzulande verbindet man mit schminken ,alter reife und sexualität ,es ist nun mal so .mit viel schminke machen frauen auf sich aufmerksam und das wird oftmals falsch verstanden ,es setz signale ,die d du doch garnicht setzen willst.als kind kannst du mit den reaktionen noch nicht umgehen ,als erwachsene frau oder zumindest heranwachsende frau schon.darum bitte deine mutter doch einfach ,ob du dich mal nur so zu hause schminken darfst und eben nicht für draußen ,oder wenn deine freundinnen da sind ,so zum üben .das gleiche gilt auch für das tragen eines gepolsterten BHs ,den brauchst du noch nicht .ich kann mir denken ,dass du ihn tragen möchtest ,aber er hat die gleiche wirkung wie die schminke und deine mutter weiß das und möchte dich schützen .freu dich ,dass du noch keinen bh tragen mußt ,später wärst du evtl dankbar dafür.überleg doch mal ,was für ein hobby du ausführen möchtest und beschäftige dich damit intensiv .dann hast du auch spass und bekommst anerkennung nicht wegen deines äußeren, sondern für das ,was du machst und kannst.

Meine Mutter war zwar immer sehr verständnisvoll, andere in meinem Umkreis nicht, weißt du, was ich gemacht habe? Ich hab's trotzdem gemacht. Viele werden mich jetzt anschuldigen, aber es ist auch eine Möglichkeit, vielleicht nicht die klügste, aber eine Möglichkeit.

Trag die Wimperntusche doch einfach, viele Mütter gewöhnen sich dran, aber mit der Zeit. Ich habe rosane Haare, meine Verwandzen gewöhnten sich dran, aber eben mit der Zeit.

Und ich finde, wenn man selbstbewusst ist und über Kommentare hinweghören kann, Wimperntusche mit 11 nicht schlimm.

Also wenn du den Mut hast, mach was dir gefällt :)

tut mir nun Leid, wenn ich das so schreibe, aber du bist noch EIN KIND... natürlich machst du dir schon Gedanken darüber, dass du gut aussehen willst, bestimmt verliebst du dich auch schon hin und wieder, aber in deinem Alter hast du es wirklich noch nicht nötig an dir "herumzumalen"... genieße die Unbeschwertheit deines Alters und mach dir doch keine Gedanken darüber "wie du noch besser aussehen könntest"!!

Wenn Deine Mutter das Zeug "tonnenweise" benutzt, dann muss Du das doch nicht nachmachen. Auf Deinem jungen Gesicht hat das Zeug tonnenweise noch keinen Platz. Ansonsten hat Deine Mutter vollkommen recht.

Deine Mutter hat vollkommen Recht. Und ich muss ehrlich sagen, dass ich selbst 13 noch viel zu früh finde! Bei mir müsstest du warten, bis du mindestens 14, oder auch 15 wärst. Also, sei froh, dass deine Mutter es dir so früh erlaubt. ;)

Sie will dich doch nur schützen!

Viele Mädchen fangen sehr früh an sich zu schminken und kommen dann leicht als Schlampe rüber, und einmal dieses Image und es geht nichtmehr so schnell weg!

Und mit 14 sind se dann schwanger!

Du hast eine gute Mutter ,weil die nicht eine Vollgeschmierte Tochter haben will.Meinst du mit Farbe im Gesicht wird man Schöner???Du willst dich Aufbrezeln nur wegen den Jungen,und das ist Albern.Die Lachen dich aus ,und das ist Schlimm.

Auch wenn du das nicht hören möchtest: deine Mutter hat Recht!

Glaubst Du, es würde sich was ändern, wenn Du diese Frage noch 100x stellst? Hast doch schon genügend Antworten beim letzten Mal bekommen!

sie trinkt auch alkohol und hat sex, deine mutter, darfst du auch alles nicht

die welt ist schon ein jammertal

Was möchtest Du wissen?