Meine Mutter denkt ich würde mit meinem Freund schlafen wollen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hi, ich würde ihr einen Deal vorschlagen zb. dass die Türe geöffnet bleiben oder das immer einer der Erwachsenen ein Auge auf euch hat. Dass sie dich zur jeder Zeit anrufen kann und dich erreichen kann, du gibst ihr auch gerne die Hausnummer. Damir sie weiß,dass sie die Möglichkeit hat,dich zu kontrollieren und du ihr noch ein OK dafür gibst. Wenn das klappt,soltest du sie aber auch von selbst anrufen,damit sie weiß,dass du dich auch von selbst meldet.

LG Candni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beweisen kannst du es ihr nicht, aber du könntest ihr soetwas sagen wie "Wir wissen beide, dass er sich dann strafbar machen würde und deswegen lassen wir es, wenn du mir schon nicht glaubst, dass ich es noch gar nicht will." Da er schon 14 ist, du jedoch nicht, würde er das nämlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo joee,

du kannst deiner Mutter leider nicht beweisen, dass du nicht das willst, was fast jeder Teenager in deinem Alter will ;o) Sie möchte dich beschützen (in diesem Fall vor einer ungewollten Schwangerschaft) und das kann man nicht wegdiskutieren. Wie alt bist du? Wie lange bist du mit deinem Freund zusammen? Wo würdet ihr schlafen? Wären seine Eltern anwesend? Wie ist allgemein euer Vertrauensverhältnis? Das sind alles Faktoren, die eine große Rolle spielen.

Grundsätzlich würde ich jetzt einfach sagen: Hör auf deine Mutter. In ein paar Jahren könntest du ihr für ihre Entscheidung sehr dankbar sein. Es ist zwar schwer für Eltern, den Geschlechtsverkehr ihrer Kinder zu beeinflussen/verhindern, weil man eben nicht nur vom nächtlichen Sex schwanger werden kann, doch ist es ein Versuch, den Nachwuchs zu beschützen. Meist vergebens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joee120045 29.03.2014, 14:04

12 2 monate und 5 tage in seinem zimmer ja sehr gut

0
BetaSim 29.03.2014, 14:25
@joee120045

Perfekt geantwortet. Du bist süß ;o)

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich als Mutter auch nicht sonderlich begeistert wäre und zu der Übernachtungsparty nein sagen würde.

Selbst wenn deine Mutter dir hundertprozentig vertraut, so kann sie für deinen Freund nicht die Hand ins Feuer legen.

Sei ihr nicht böse, dass sie dich beschützen möchte.

0

Hat sie ihn schon kennen gelernt? Wenn nicht dann stell ihn deiner mum vor dass sie sich ihr eigenes Bild von deinem Freund machen kann und zeig ihr dass er ger nicht so ist wie sie denkt. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 12 Jahren würde ich es meiner Tochter sicherlich nicht erlauben.

Meinem 14jährigen Sohn allerdings auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 12 sowieso nicht wohnt dein Freund so weit weg das ihr euch nicht so treffen könnt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joee120045 29.03.2014, 14:35

ja zwei stunden entfernt

0

du must halt deiner mutter versprechen, das du es nicht machst, wiederum muß deine mutter dir vertrauen. wie alt bist du denn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joee120045 29.03.2014, 13:59

mein freund 14 und ich 12

0

sag ihr das ihr nur freunde seid und nichts weiteres machst mit ihn abhängen reden und sag ihr das du in ein gäste zimmer kommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange seid ihr den schon zusammen udn wie alt sied ihr denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joee120045 29.03.2014, 13:57

mein freund 14 und ich 12

0

sag ihr das du das wirklich dumm von ihr findest, das du alt genug bist keinen Blödsinn anzustellen und das du das sowiso nicht willst.. am besten sollte dein freund bei diesem Gespräch dabei sein, und das bestätigen. seine Eltern können sich ja mal mit deinen zusammensetzten zum Kaffee oder so xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
joee120045 29.03.2014, 14:01

sie hat ihn schon kennen gelernt aber ich hab damals zum mit zunge küssen auch immer ih gesagt so wie es ja auch beim geschlechtsverkehr finde und deshlab denkt miene um so

0

das kannst du ihr wohl nicht beweisen! wenn sie dir nicht glaubt...kannst du nichts dagegen tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?