Meine Mutter denkt, dass ich (15/w) Pornos schaue?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sag ihr doch: "du kannst jede Stunde hier hereinkommen, ich gucke keine Pornos! Möchtest du denn, dass ich Pornos gucke, sag es ehrlich!"

Vielleicht hört sie dann auf. Wie kommt sie nur darauf, glaubt sie, alle Jugendlichen sehen sich Pornos an. Vielleicht mal, aber doch nicht immer.

Naja, ich habe 3 ältere Brüder (34, 30 und 28 Jahre alt) - keine Ahnung, ob sie die mal dabei erwischt hat und denkt, ihre einzige Töchter würde genau so im Hirn ticken!

0
@Pauliine2001

"Jungs" in dem Alter werden sicher mal Pornos ansehen, aber ich habe weder im Freundeskreis, noch Bekanntenkreis gehört, dass sich Töchter so etwas ansehen.

0

es scheint für Deine Ma normal zu sein, in Deinem Alter pornos zu sehen.

Sag doch einfach, dass es Deine Privatsache ist und genau wie das Briefgeheimnis gelten auch Videos auf dem PC als NO GO für Eltern.

Es würde Dir vielleicht auch helfen, wenn Du einfach nicht mehr gegen Ihre Annahme Sturm läufst.

Ich würde dann laufen Barbapappa oder Biene Maja laufen lassen.

Und dann zur Abwechslung Klimbim mit Ingrid Steeger.

Wieso, hast du Angst dass ich deinen gedrehten Pornos finde, Mama?

OMG 0.o das bringe ich das nächste mal!!!

1

Frag sie doch mal zurück, wann sie den letzten Porno angesehen hat.

Ehrlich gesagt, möchte ich dass gar nicht wissen. Meine Eltern sind seit 2011 getrennt UND ich möchte auch nicht wissen, was meine Mutter abends alleine in ihrem Bett macht.

1

zeig ihr doch deinen browserverlauf...geht mit strg+h auf

da werden alle internetseiten angezeigt wo du drauf warst

Sag einfach: ja tu ich aber der ständige Satz 'f!ck deine Mutter' irritiert mich

Hää?? Bin ich irgendwie zu inkompetent um deine Antwort zu verstehen?! :D

0

Warum antwortest du nicht einfach mit "Ja."?

Du verstehst keinen Spaß, man den deutschen Stereotyp muss man aber richtig ausleben ;)

Allen ernstes: Sie denkt es nicht sie weiß es und wir wissen es auch, dass du, ich, deine Mutter, Karsten von nebenan und dodoG0097, der erst recht, Pornos schauen.

Das ist eine Tatsache und keiner kann das Gegenteil beweisen ;)

Unser Nachbar heißt wirklich Karsten :D Ich wurde nur mal dazu gezwungen einen Porno zu schauen, weil ein Mitschüler einen in die Klassengruppe geschickt hat und die kleine Pauline, einfach drauf geklickt hat und den K4ck sofort gelöscht hat... hübsches PB übrigens!

Wobei ich mir gar nicht so sicher bin, ob meine Mutter überhaupt noch ein Sexualleben hat (meine Eltern sind seit 5 Jahren getrennt) und ehrlich gesagt, möchte ich es nicht wissen.

0
@Pauliine2001

Plottwist: Ich bin Karsten. Dö dö dööö!

Ne mal im Ernst (Für den Namen "Karsten" bin ich wahrscheinlich zu jung :D), wie kann man keinen Porn schauen, irgendwann muss einem doch die Kombination aus Lust und Langeweile zu Kopf steigen? Ich meine ich bin genau so alt wie du und ich glaube nie jemanden, der/die sagt, er/sie würde kein Porn sehen, das passt einfach nicht in mein Weltbild (kommt aber auch nur sehr selten vor, dass jemand sowas behauptet)

Und langsam bekomme ich das Gefühl, dass mein Profilbild zum running gag wird, mir wurde in den letzten zwei Tagen bestimmt 20 mal gesagt "Schickes Bild"  oder einmal "Schickes Nasenloch" xD

0

Mein Freund und ich schauen auch kein' Porn, einfach weil es billig, unecht und abartig ist diese ganze gefakte Lust usw. Muss nicht jeder haben.

0
@DontAskWhy1188

Ohh schreibe mal die Aussage "Mein Freund schaut kein Porn" zB auf Reddit o.ä. und warte die Reaktion ab. 

Wir männer wissen alle die Wahrheit, diese Weisheit wird von Mann zu Mann weitergetragen ;)

0
@chronozocker

Nur blöd wenn es wirklich so ist, da ich meinen Freund nur am Wochenende sehe und es beim Sex immer merke ob er sich einen runter geholt hat. Was er aber nicht mehr tut, weil er es nicht braucht wenn er mich hat. Nicht jeder braucht sowas, es gibt auch Typen die keine Lust auf sowas haben und ich hatte dieses Thema schon so oft, da brauchst du mir nicht sagen das ich wohl eh angelogen werde :-)

0

Was möchtest Du wissen?