Meine Mutter bringt mich zum Verzweifeln

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Zuerst solltest du die Idee, dich umzubringen vergessen! Das hilft keinem.

Deine Mutter übertreibt tatsächlich. Das klingt, als nähme sie dir deine Kindheit/Jugend, weil sie dich immer so unter Druck setzt. Es gibt viele von diesen Eltern und sie müssen meiner Meinung nach einsehen, dass das nichts bringt! Wahrscheinlich macht, dass das nur noch alles schlimmer. Wenn deine Mutter dich zwingt zu lernen, dann kannst du nichtselbst lernen, dass du nur für dich in die Schule gehst und auch nur lernst, weil es dir wichtig ist, weil du weißt, dass es ein großer Teil deiner Zukunft bestimmen wird. Das muss sie einsehen, sie kann dich nicht so kontrollieren. Wahrscheinlich hat sie Angst, dass du ohne den Druck abrutschst und schlecht wirst, deine Zukunft verbaust. Aber das stimmt nicht. Sie muss dir in dieser Angelegenheit vertrauen, schließlich sollst du ein verantwortungsbewusster und unabhängiger Erwachsener werden. Es gibt auch Schüler, die sind ohne Druck sehr gut in der Schule. Ich bekomme gar keinen Druck von meinen Eltern aus und stehe (10 Klasse, Gym) auf einer 1.9, aber auch nur, weil ich mündlich zu "unkommunikativ" bin. Eine Freundin, die auch so gut wie keinen Druck bekommt und ihre Eltern das alles lockerer nehmen, steht auf einer 1,4. Du siehst, es geht auch anders.

Am besten du setzt dich mit deiner Mutter zusammen und redest mit ihr. Denn Kommunikation ist das einzige Mittel, das Probleme wie dieses lösen kann. Erzähle ihr, wie du dich fühlst, dass es so nicht mehr weiter gehen kann, aber lasse auch Platz für ihre Argumente. Sei freundlich und vergreife dich nicht im Ton. Vielleicht findet ihr ein Krompromiss. Die Schule und die Noten sagen nichts über deine Interlligenz aus! Das muss sie einsehen. Es gibt Beispiele von erfolgreichen Leuten, die sogar die Schule abgebrochen haben und nun zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Menschen überhaupt gehören. Damit meine ich aber nicht, dass du deren Beispiel folgen sollst. Schule ist wichtig, besonders in unserer Gesellschaft, aber Druck von deiner Mutter, hilft niemanden.

... Ganz ehrlich, du lernst für dich nicht für sie und es ist dein Leben nicht ihres ... Das sollte ihr mal klargemacht werden -.- Und außerdem ist 1,6 verdammt gut! Nebenbei erwähnt heißt 3 befriedigend, das heißt du hast die Anforderung im großen und ganzen Erfüllt, also ist das definitiv kein Weltuntergang... Und wenn die sogar etwas gegen eine 2 hat, dann verstehe ich sie nicht. 2 1/2 Stunden lernen am Tag halten die meisten Leute nicht mal durch, 1 Stunde ist schon ziemlich schwer durchzuhalten, meiner Meinung nach, sie sollte also etwas mehr Respekt vor deinen Leistungen haben.

Erinnere deine Mutter mal an ihre Schulnoten und lasse dir mal ihre Zeugnisse zeigen. Die Wahrscheinlichkeit das da einige Dreier und auch Vierer dabei sind ist ziemlich hoch. Eventuell können dir deine Großeltern mütterlicherseits auch Auskunft geben.

oh mein gott HILFE!! also: hol dir hilfe!! sprich doch bei sowas am besten mit deinem lehrer (falls du da einen vertrauenswürdigen "Kennst") oder mit verwandten oder im notfall melde dich beim jugendamt oder so!

das ist kein grund sich umzubringen!!!

viel glück!!! :)

Oh Nein! Ruf diese Nummer an: 08001110333 Diese Nummer hilft bei Kummer und Problemen. zB über Eltern. Es ist für Kinder und Jugendliche und anonym. Die leute am Telefon sind sehr nett und haben mir auch schonmal mit Erfolg geholfen! VIEL GLÜCK^^

LG

du musst warscheinlich da durch immoment hatt für dich noch deine mutter dass sagen aber wenn die so is dann naja tust du mir leid

Die Leitungen sind Mo-Sa von 14 bis 20 uhr geöffnet ;-)

Du solltest Dich einem Lehrer Deines Vertrauen anvertrauen.

deine mutter sollte sich GLÜCKLICH schätzen das du nur 1er und 2er schreibst :DD und ne 3 kann dochm mal passieren?bei mir würde meine mutter vor freude rumspringen wie blöd wenn ich mal ne 2 in nem schweren fach hab

Sag ihr, dass sie ihr Leben chillen soll. Wenn sie keine Ruhe gibt, lernst du nicht mehr und drohst damit nur noch 6 zu schreiben

Bennoda0612 05.03.2014, 16:47

Ich selbst will das ja auch nicht.

0
XDKILL3RXD 05.03.2014, 16:49

find ich nicht gut damit vermasselt er sein leben

0

Was möchtest Du wissen?