Meine Mutter beschimpft mich täglich!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde es unter aller Sau, dass eine Mutter solche Worte zu ihrer Tochter sagt. Das macht man nicht. Sie ist die ältere Person und sollte ein Vorbild sein. Ich würde auch erst das Gespräch zu ihr suchen, um herauszufinden, was ihr eigentliches Problem ist. Wenn du weißt, was sie stört, dann überlege ob das wirklich die Ausraster berechtigt und ob du etwas dagegen tun kannst. Solltet ihr euch nicht einigen können, suche dir einen Mediator wie Onkel, Bruder, Vater, Postbote ... usw. Und bevor es ausartet rufst du bei einer Beratungsstelle des Jugendamts an.

Hey also sind deine eltern getrennt? Wenn ja dann kööntest du ja zu deinem vater gehen ok so einfach ist das nicht aber es gibt doch solche leute die da helfen können also bei mir in Luxemburg ist das mal so weis nicht ob es sowas auch in deutschland gibt und zur polizei gehen würde ich jetzt nicht direckt gehen :/ sag mal beschimpft deine mutter dich nur?

Hm schwierige Frage ... Setz dich mal mit deiner Mutter an einen Tisch und erzähl ihr von deinen problemen mit ihr und sag ihr das es dir wehtuht wen sie dich beschimpft ... Sucht gemeinsam das Problem :) Viel Glück ! lg Adi

Was möchtest Du wissen?