Meine Mutter beleidigt mich, weil ich die ganze Nacht ausser Haus verbringen möchte.. Was soll ich tun?

13 Antworten

Das, was Du an Argumenten bringen kannst, weiß Deine Mutter selber schon - sie ignoriert es einfach!

Du kannst eigentlich nur versuchen, Verbündete zu gewinnen, die Deiner Mutter zureden - Dein Vater, Großeltern, Onkel, Tanten, Freundin Deiner Mutter oder so.

Gerade die Beleidigungen, von denen Du geschrieben hast gehen gar nicht. Dass muss Deine Mutter einsehen - vielleicht mit Hilfe Dritter. Dass sie nicht einverstanden ist, dass Du woanders übernachtest, das musst Du hinnehmen - Du brauchst Dich ihren Wünschen nicht zu fügen, den Streit aber musst Du aushalten, solange Du zuhause wohnst.

Das sind Komplikationen, die an und für sich normal sind, bei Dir aber unschöne Ausmaße angenommen haben. Manchmal ist es nicht verkehrt, den Eltern die Grenzen zu zeigen. Du bist ja volljährig. Manchmal nützt es, wenn man einen Auiszug ankündigt. Ich habe ertragen, dass meine Mutter mich beschimpfte, als ich schon lange ausgezogen war. Habe für zwei Jahre den Kontakt angebrochen. Danach ging es leidlich gut. Du könntest Dich von ihr zurückziehen, den Kontakt auf ein Allermindestes beschränken, und wenn sie fragt, was los ist, ihr sagen: Ich lasse mich nicht so beschimpfen! Ich bin eine anständige Frau, und auch meine Mutter hat nichts Anderes anzunehmen.

Ausziehen hilft. Es gibt keinen Grund, mit 19 zuhause wohnen bleiben zu müssen.

Auch neben dem Studium kann man ausreichend jobben, um sein Leben zu finanzieren. Oder man arbeitet halt insgesamt. Mag sein, dass das den Komfortbereich um einiges einschränkt - aber das ist halt so.

Sich in diesem Alter darüber aufregen, dass die Mutter einen gängelt, aber die Vorteile nicht aufgeben wollen, die ein Wohnen zuhause mit sich bringen mag, ist ein Zwiespalt, den man sich selbst konstruiert.

"...Vorteile nicht aufgeben wollen, die ein Wohnen zuhause mit sich bringen mag, ist ein Zwiespalt, den man sich selbst konstruiert."

Sehr überzeugend ausgedrückt...DH !!


0

Was möchtest Du wissen?