Meine Mutter, behandelt mich sehr schlecht was tun?

6 Antworten

Ruf vielleicht das Jugendamt. Sie können dir in diesem Fall am besten helfen.

Rede mit deiner Mutter darüber. Vor allem wenn dein Vater nicht mehr mit euch wohnt, kann der Haushalt und die Finanzierung von allen möglichen Sachen sehr stressig sein.

Vielleicht kannst du ihr ja auch helfen, wie z. B. das Haus putzen oder einkaufen gehen. Sie wird dadurch ganz bestimmt merken, wie unsinnig ihre Bemerkung war.

Ich kenne dich und deine Familie nicht, daher weiß ich nicht wie gut du mit deinem Vater auskommst, aber wenn du ihn magst, kannst du mit ihm trotzdem über deine Situation reden, auch wenn er vier Kinder und keinen Platz mehr für dich hat.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interessiere mich für Psychologie

Es wird bestimmt einem Grund geben für das Verhalten deiner Mutter.
Vielleicht ist ihr der Haushalt zu stressig, weil sie höchstwahrscheinlich alleinerziehend ist.
Rede mit deiner Mutter, das wird die beste Lösung sein.

Sprech erst einmal mit deiner Mutter und frag sie warum sie das macht. Vielleicht ist sie es ja auch nicht bemerkt. Wenn das nichts hilft Wende dich an andere Personen aus deiner Familie.Sonst kannst du auch dass Jugendamt kontaktieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Halts aus oder wende dich ans Jugendamt. Die werden die, wenn es so schlimm sein sollte, einen Betreuer zuweisen und der wird euch immer Mal besuchen und bissl mit euch quatschen und machen.

Habe das auch schon durch, ist sehr hilfreiche

Ich würde meinen Vater trotzdem die Vorfälle schildern. Vielleicht kann er dir trotzdem helfen. Ansonsten würde ich das Jugendamt anrufen! Sie kann dich doch nicht dumm nennen!

Was möchtest Du wissen?