Meine Mutter (60) hat im Ausland 15 Jahre gearbeitet und sich seit '94 in DE nur um 2 Kinder gesorgt. Hat sie auch in DE als Hausfrau irgendein Rentenanspruch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durchaus möglich. Kommt drauf an, wann die Kinder geboren sind, und in welchem Land sie vorher gearbeitet hat. Mit den Angaben lässt sich nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

einen Rentenanspruch auf Altersrente erfüllt man, wenn man die allgemeine Wartezeit von 60 Monaten mit Pflichtbeiträgen entrichtet hat. Kindererziehungszeiten und Entgeltpunkte der Mütterrente kommen dann dazu.

Da hier die Wartezeit nicht erfüllt wurde, wird es aus meiner SIcht keine Rente nur für Kindererziehung geben, da die Erzieungsrente auch die Forderung nach 60 Monate Pflichtbeiträge hat.

Beste Grüße

Dickie59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sie die 15 Jahre in der EU gearbeitet? Dann könnte Sie ein klein wenig was bekommen. Ansonsten eher unwascheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag bei der rentenkasse nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?