Meine Mum mag meine Geschwister mehr kennt ihr das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn du ein problemloses Kind bist hast du auch anrecht auf Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. 

DEine Mutter liebt dich auf jedenfall, sie denkt einfach ,dass bei dir eh alles glatt läuft und dass du sie nicht in gleicher Weise brauchst wie deine Schwester, das ist natürlich falsch.

Fordere deinen Anteil Mama ruhig ein. Wenn du es nicht schaffst lass dir von Papa Oma oder jemandem anderen helfen,den deine Mutter mag.

Ich habe 3 Kinder und behaupte mal alle gleich zu lieben, denn Liebe ist etwas das wächst wenn mann sie teilt.

Hab Mut und äußere dein Empfinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena1706
03.08.2017, 19:43

Wow so nette Worte Danke ! Das hilft echt sehr💙

0

Du tust mir sehr leid. Ich glaube, es kommt oft vor, dass Eltern ein Kind mehr mögen als das andere. Aber es wird nicht darüber gesprochen, weil das ein Tabu ist.

Meist wird aber das Kind bevorzugt, das dem Elternteil äußerlich ähnlicher sieht, das wundert mich bei dir.

Von so etwas trägt das benachteiligte Kind Schäden fürs Leben davon.

Du solltest das unbedingt deiner Mutter gegenüber ansprechen, ehrlich, ist die einzige Möglichkeit, etwas zu verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena1706
03.08.2017, 15:12

Danke. Und du hast recht das weiß ich innerlich auch aber irgendwie Versuch ich es immer zu verdrängen. Danke für dein hilfreichen Kommentar ! 💙

1
Kommentar von lena1706
03.08.2017, 15:15

Wie lieb!!💙

1

Das ist wohl generell das Problem der braveren Kinder.

Ich liebe alle meine Kinder und keines davon ist mir mehr oder weniger wichtig.

Meine mittlere Tochter war ein sehr schwieriges Kind und erzwang sich sehr viel Aufmerksamkeit und musste viel motiviert werden. Da sind die anderen dann schon mal untergegangen.

Gemein, aber wohl nicht zu ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena1706
03.08.2017, 15:13

Ja scheint so:(

0

Mach dir weniger Stress. Deine Mutter liebt dich. Ihr anderes Kind braucht einfach etwas mehr Unterstützung. Das wirst du in ein paar Jahren eher blicken als jetzt. Schreibe deiner Mutter keine Nachrichten haha wenn dann solltest du mit ihr sprechen.

Bleib wie du bist, stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena1706
03.08.2017, 15:09

Danke für die lieben Worte. Sowas hilft mir sehr!💙

0

naja ich glaube sie hat den eindruck mehr für deine Schwester tun zu müssen weil sie so schwer ist. Du bist dagegen einfach und bei dir ist alles gut.

ich denke sie meint  es nicht so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?