Meine Mom kauft mir immer viel zu große klamotten usw.

7 Antworten

Du sprichst mir aus der Seele! Trage auch 38 und meine Mutter kaufz mur immer Sachen in übergröße!!! 38 wäre ja viel zu eng und würde unter den Achseln zwicken :/ Ich besitze sogar (alsFrau!!!!) ein Paar Socken in Größe 42-46!!!! Das aber nur weil es keine kleinere Größe mehr gab und meine Mama das Muster schön fand. Letztes Jahr hat sie mir eine Jeansjacke gekauft. In 40/42!!! Nur 2 nal getraen. Muss mir selbs jetzt eine neue kaufen. Dazu muss ich sagen, dass ich jobben gehe und mir mittlerweile den Großteil meiner Klamotten selber kaufe. Neulich kam ich mit einem Kleid nachhause, das ziemlich groß ausgefallen ist. Erster Satz:,,Das sieht aber schön aus und sitzt gut!" Am nächsten Tag hat meine Mama auf das Nummernschuld gesehen. 34. ,,Kind! In diesem Kleid erstickst du doch!" ich denke wir müssen unsetr mütter eknfsch akzeptieren wie sie eben sind. Reden kostet zu viel Nerven. 

Hey Du. 

Deine Mutti wird die vielen Bauch~ und Hirnfreien Mädchen auf der Straße sehen und für sich hoffen, dass ihr Kind nicht genauso wird, wie die. Eine enge Hose, über der der Bauch raus quillt und dazu noch ein kurzes Top sieht wirklich mies aus. Ergo tut sie alles, damit Du eben nicht so rum läufst. 

Warum gehst Du nicht einfach mit zum Klamottenkauf und beweist ihr das Gegenteil? Du darfst dann ruhig zickig werden und sagen: "Nein, Mama, ich ziehe das nicht an. Das Ding taugt nur als Mottenfutter!"

Wenn Deine Mom nichts findet, was Euch beiden gefällt, wird sie sicher bald von allein auf die Idee kommen, Dir einfach das Geld dafür in die Hand zu drücken und zu sagen: "Geh selbst einkaufen!" 

Wenn mein Sohn jetzt Klamotten braucht, dann geb ich ihm entweder Geld, oder er bezahlt von seinem Konto und kriegt das Geld dann wieder, oder aber wir gehen gemeinsam in nen Laden, und ich sag ihm: "so und so viel darf es kosten!" Ende. Da gibt es keine Diskussion mehr. 

Wen sie immer zu große sachen einfach kauft dan sage ihr das du keine lust hast dich wegen ihren geschmach in der schuhle Lächerlich zu machen und du kein Kleines kind bist das sich vorschreiben läst was man anziehen darf und das muß sie endlich kapieren

Wen sie das nicht verstehn will dan sage ihr mal das du genau wegen ihrem verhalten so schnell wie möglich nicht nur ausziehen wirst sonder auch nie zu besuch kommen wirst.Du hats ein Recht auf deine eigenen geschmack und das hat sie zu respektieren und zb wen du sachen von deinem taschengeld kaufst hat sie überhaupt kein recht diese sache zurückzugebenWen das nichts bringt drohe einfach damit das du nimals eine kontakt mit ihr zustande kommen läst wen sie enkel hat das müßte dan aber ziehen Wen nicht hielf behande sie doch mal wie ein kleines kind .

.

Was möchtest Du wissen?