Meine MicroSD-Karte wird nicht mehr erkannt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich weiss ja nicht ob du dein Problem lösen konntest...und verstehe auch,dass du nicht unnötig viel Geld ausgeben möchtest für die Datenrettung. Aber bei einem physikalischen Defekt, wie bei mir, bleibt einem nichts anderes übrig. Nachdem ich die Karte bei einer Datenrettungsfirma eingereicht hatte und mir ein Angebot für über 700 Euro unterbreitet wurde, habe ich die Karte zurück gefordert und bei www.recoverfab.de eingereicht. Der nette Herr konnte alle Daten retten und hat ein sehr viel besseres Preisleistu gsverhältnis. Also für mich die erste Wahl in Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?