Meine Mathe-Lehrerin beleidigt mich.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wissen Deine Eltern, wie die Lehrerin mit Dir umgeht? - Eltern sollten wissen, wen es ihren Kindern schlecht geht.

Am besten gehen Deine Eltern zur Lehrerin, die ja gleichzeitig Direx ist, und verlangt von ihr, mit den Beleidigungen aufzuhören.

Wenn die Lehrerin das dann runterspielt oder sich weigert, damit aufzuhören, sollten Deine Eltern die Schulbehörde informieren. - In der Klasse sind doch sicherlich Schüler, die das Verhalten der Lehrin bezeugen würden. Aber auch falls nicht, die Schulbehörde informieren ist dan wichtig.

Das kann ja scheinbar naiv formuliert werden, so als Frage,

  • ob es für eine Lehrkraft statthaft ist, ihr Kind wiederholt als "Proleten" und als "zu blöd" zu bezeichnen. Dass die Eltern der Meinung sind, dass Lehrkräfte ihre Schüler nicht beleidigen, sondern unterrichten und ermutigen sollen, anstatt sie (auch noch vor der Klasse) zu demütigen und dadurch zu entmutigen.

Dass Deine Eltern

  • verwundert sind, dass Frau XY solch einen Unterrichtsstil gegenüber ihr Kind zeigt.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass nach danach die Lehrerin sich noch traut, so übel Schüler zu mobben, zumindest nicht Dich.

.

Um zu erfahren, was Mobber vom Mobben haben (sicher auch diese Lehrerin), lies meine Antwort an LIs1995, die von anderen Schülern schwer gemobbt wurde:

http://www.gutefrage.net/frage/was-soll-ich-noch-tun-ich-weiss-einfach-nicht-mehr-weiter#answer97110899

Ich drück Dir die Daumen, dass Deine Eltern

a) mit der Lehrerin sprechen

b) und notfalls die Schulbehörde informieren.

FALLS Deine Eltern das nicht tun (aber das hoffe ich doch sehr): Habt Ihr einen Klassnesprecher? Der könnte in dieser Art die Schulbehörde informieren, oder Ihr setzt gemeinsam ein Schreiben auf, und alle Schüler, die es wollen, unterschreiben den Brief.

cyracus 07.02.2015, 12:11

Danke fürs Sternchen - ҉ •◝✿⊱ (¯'•.¸(¯'•.¸ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ¸.•'´¯)¸.•'´¯) ⊰✿◝• ҉

0

Wie alt bist du denn? Ich würde vielleicht mit meinen Eltern reden. Sowas geht gar nicht! Du gehst zur Schule, um was zu lernen und nicht damit sie dich beleidigen kann ;( Hatte auch schonmal so einen Fall. Wenn gar nichts hilft, vielleicht die Schule wechseln? Wenn sie das denn wirklich so gemeint hat, klar.

MNCLP 05.02.2015, 17:09

Bin 14 Jahre alt

0
Krambi 05.02.2015, 17:16

Wegen der Lehrerin die schule wechseln ist total umständlich

0
MNCLP 05.02.2015, 17:30

Muss ich Krambi recht geben ist die einzige Schule die noch Schüler aufnimmt, da die anderen überfüllt sind

0

Und was ist im Vorfeld vorgefallen? Was hast du getan? Ohne Grund wird deine Lehrerin ja so etwas nicht sagen.

MNCLP 05.02.2015, 17:11

Das weiß ich nicht.Bin ein stiller Mensch. Störe nie den Unterricht.

0
putzfee1 05.02.2015, 17:13
@MNCLP

Und das soll man dir jetzt glauben? Deine Lehrerin sagt so etwas also völlig ohne Grund?

2
Krambi 05.02.2015, 17:16

oder du bist einfach nur sehr sehr sensibel

0
MNCLP 05.02.2015, 17:16

Ja die anderen Lehrer sagen immer das ich der einzige bin der ruhig ist, aufpasst usw.

0
Krambi 05.02.2015, 17:17

schliest ja nich aus das du sensibel bist

0
MNCLP 05.02.2015, 17:18

@Krambi sie macht das ja nicht zum ersten Mal und irgendwann ist die Grenze erreicht

0
putzfee1 05.02.2015, 17:21
@MNCLP

@MNCLP: wenn das alles so stimmt, was du schreibst, dann rede mit deinen Eltern darüber. Sie sollten dann mal mit deiner Lehrerin reden. Wenn, dann müssen das deine Mitschüler ja auch mitbekommen haben. Abstreiten kann sie es also nicht, wenn es stimmt.

1
Krambi 05.02.2015, 17:20

ja aber ehrlich dann geh zu anderen Lehrern oder zu deinen Eltern und trotzdem finde ich des ein bisschen übertrieben vielleicht bist du nich gut in mathe dann nimm dir Nachhilfe

0
MNCLP 05.02.2015, 17:23

Mathe bin ich durchschnittlich also 3

0
MNCLP 05.02.2015, 17:25

@Putzfee1 Ok werde ich versuchen. Sie sagt es ja immer vor der Klasse

0

Das wird sie so bestimmt nicht gesagt haben, wahrscheinlich wird sie es netter umschrieben haben. Da hilft nur eins Mathe Nachhilfe zu nehmen, dann kannst Du auch die Aufgabe lösen.

Du bist der Schüler und hast die gesamte Klasse hinter dir. Mach was draus...:D

Was möchtest Du wissen?