Meine Mama wird gemobbt wie kann ich Uhr helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo SonnenBlume,

es ist Sache Deiner Mutter und ihres Freundes, seine Tochter in die Schranken zu weisen. Möglicherweise ist sie eifersüchtig auf Deine Mutter.

Deine Mutter muß ja nicht jedes Mal dabei sein, wenn Vater und Tochter sich sehen. Und sie hat den Anspruch, höflich behandelt zu werden, wenn Deine Stiefschwester Euch zu Hause besucht.

Versuche, unabhängig von Deiner Mutter, ein zumindest neutrales Verhältnis zu Deiner Stiefschwester aufzubauen, und laß Dich in den Konflikt zwischen Deiner Mutter und Stiefschwester nicht hineinziehen.

Deine Mutter ist eine erwachsene Frau, und genau so sollte sie die Situation angehen.

Alles Gute für Euch,

Giwalato 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was sagt der Freund dazu? Ist er nicht für die Erziehung seiner Tochter zuständig? Leidet er darunter, dass seine Freundin gemobbt wird und das auch noch von seiner eigenen Tochter? Frag ihn mal. Frag mal Deine Mutter, wie sie es findet, dass er sich nicht da einmischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonnenBlume1133
13.11.2016, 21:40

Das Problem ist dass die Tochter bereits erwachsen ist und der Freund meiner Mutter bei der Erziehung total versagt hat. Er sagt auch dass meiner Mutter überreagiert und sie fühlt sich total allein gelassen von ihm

0
Kommentar von SonnenBlume1133
13.11.2016, 22:06

Die Tochter ist schon ausgezogen

0

Sprich mit dem Freund von deiner Mama, der wird das hoffentlich verstehen und mit seiner Tochter ein Wörtchen reden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonnenBlume1133
13.11.2016, 21:38

Der Freund meiner Mutter weiß ja schon Bescheid aber er tut nichts dagegen da er hinter seiner Tochter statt meiner Mama steht er hat ja schon etwas zu seiner Tochter gesagt aber sie macht weiter und das interessiert ihn nicht

0

Stell die Tochter von dem Freund deiner Mutter zur Rede und mach ihr klar,dass sie deine Mutter nicht so behandeln darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?