Meine Mama schlägt mich was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das was deine Mutter macht geht überhaupt gar nicht, und dafür gibt es auch keine Entschuldigung. Egal wie gestresst man ist, Kinder misshandeln (und dann noch so krass) ist nie in Ordnung. Du brauchst auf jeden Fall die Hilfe eines Erwachsenen, vielleicht dein Vater, Opa, Oma? Vielleicht braucht Deine Mutter selbst Hilfe und traut sich nicht, Hilfe zu suchen (das gibt es oft) – manchmal kann ein Außenstehender da viel bewirken.

Wenn das nicht geht oder du das nicht möchtest, kannst du auch bei der Nummer gegen Kummer anrufen https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html, Tel. Nr. 116111, erreichbar zwischen 14 und 20 Uhr), da kannst du anonym mit geschulten Leuten sprechen, die dir viel bessere Ratschläge geben können als wir hier.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es falsch, dass deine Mutter dich schlägt. Aber vermutlich ist sie sehr gestresst, weil sie keine Hilfe im Haushalt hat. Du solltest einmal darüber nachdenken, wie du sie entlasten kannst, dazu gehört auch der Abwasch. Das ist ja keine Schwerstarbeit. Also, häng dich rein und die Laune deiner Mutter wird sich sicher bessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LightYagami47
03.03.2017, 12:04

Alta xD? Sie schlägt ihre Beine ab damit sie nicht mehr abhauen kann und wischt das Blut anschließend auf, bei der ist alles zu spät

0
Kommentar von AstroSloth
03.03.2017, 13:18

Egal wie gestresst man ist, für sowas gibts keine Entschuldigung. Sie ist ein erwachsener Mensch, da hat man sich soweit im Griff zu haben, dass man sein Kind nicht grün und blau schlägt, und dann noch wegen so einer lächerlichen Kleinigkeit. Wenn man das nicht kann, dann braucht man Hilfe, dafür gibt es Psychologen und Therapeuten.

0

In einer anderen Frage hast du kommentiert, dass du keine Mutter mehr hättest. Ist diese Frau deine Stiefmutter? Ruf sofort deinen Vater und schildere ihm die Situation. Wenn dieser nicht durchgreift, wende dich an die Polizei oder Jugendamt. Sag denen das gleiche wie hier. Nur Mut. Du musst dir das nicht gefallen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh, wenn Du wieder laufen kannst, zu Verwandten oder Freunden. Oder lass Dich abholen.

Melde Dich bei der Polizei, damit Du in Obhut genommen werden kannst.

Und zeige Deine Mutter wegen Körperverletzung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast uns aber verschwiegen, warum deine Mutter das gemacht hat, glaube kaum das es nur um Abwasch geht.

Denk mal nach was wirklich los war,
Wenn das nur um den Abwasch geht ist die Strafe einfach nicht zu verzeihen.  Aber im Haushalt mithelfen solltest du schon machen, und dich nicht dagegen bockig zu werden.

Such dir Hilfe bei den Großeltern oder deinem Vater, wenn alles nichts hilft geh doch eine Zeit in ein Heim mit und da wird dir geholten. Das Erziehungsproblem auch .Das aber alles mit dem Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?